WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Dax aktuell Die 13.000-Punkte-Marke als Ehrensache

Erst trieb ein starkes deutsches BIP den Dax ins solide Plus, dann nahm ihm ein starker Euro jeglichen Schwung. Egal, wie gut die Konjunkturdaten sind: Die Angst vor einer Korrektur geht um. Immerhin hielt die 13.000.

Dax, Kurse, Aktien, Börse, Frankfurt Quelle: dpa

FrankfurtBelastet von Kursverlusten der asiatischen Börsen wird der Dax Banken und Brokerhäusern zufolge am Mittwoch mit Verlusten starten. Auf außerbörslichen Plattformen notiert der deutsche Leitindex am frühen Mittwochmorgen mit 12.988 Punkten unter der Marke von 13.000 Punkten. Am Dienstag hatte er 0,3 Prozent tiefer bei 13.033 Punkten geschlossen.

In Tokio gab der Nikkei-Index um 1,6 Prozent auf 22.028 Zähler nach. Der chinesische Shanghai Composite fiel um 0,8 Prozent auf 3.403 Punkte. Der Ölpreis-Verfall und die dadurch ausgelöste Talfahrt der US-Energiewerte machten Anleger nervös, sagten Börsianer. Die Ölsorte Brent aus der Nordsee verbilligte sich um 1,3 Prozent auf 61,40 Dollar je Barrel, nachdem die Internationale Energie-Agentur IEA ihre Prognose für das Nachfragewachstum 2018 gesenkt hatte.

An der Wall Street hatten sich die US-Indizes nach Börsenschluss in Deutschland kaum bewegt. Der Dow Jones beendete die Sitzung 0,1 Prozent und der Nasdaq 0,3 Prozent tiefer. Der S&P500 fiel um 0,2 Prozent.

Daneben legen eine Vielzahl von Firmen aus der mittleren Reihe ihre Quartalszahlen vor, darunter die im MDax notierten Unternehmen K+S, Lanxess und Leoni. Im Index der Kleinstwerte werden Zahlen von Hapag Lloyd, Zooplus, Ado Properties und Sixt erwartet. Im Bankenlager informiert die Landesbank Baden Württemberg (LBBW) über das Geschäft im dritten Quartal.

Auf Trab halten dürften Investoren zudem eine Reihe von Wirtschaftsdaten. Auf dem Terminplan stehen unter anderem das Konjunkturbarometer der Federal Reserve Bank von New York und die US-Einzelhandelsumsätze. Der private Konsum gilt als Hauptstütze der weltgrößten Volkswirtschaft.

Mit Interesse dürften deutsche Anleger zudem verfolgen, wie die Aktienmarktprognosen der öffentlich-rechtlichen Banken ausfallen, die im Laufe des Tages vorgestellt werden.

Hier geht es zur Seite mit dem Dax-Kurs, hier gibt es die aktuellen Tops & Flops im Dax. Aktuelle Leerverkäufe von Investoren finden Sie in unserer Datenbank zu Leerverkäufen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%