Devisen Eurokurs hat sich nur wenig verändert

Der Handel nach den Feiertagen ist ruhig verlaufen. Der Eurokurs hat sich nur wenig verändert. Am Nachmittag werden aus den USA noch Zahlen zum Verbrauchervertrauen im Dezember erwartet.

Der Euro kostete im frühen Handel 1,0444 US-Dollar. Quelle: dpa

Frankfurt/MainDer Kurs des Euro hat sich am Dienstag wenig verändert. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete im frühen Handel 1,0444 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte am Freitag den Referenzkurs auf 1,0446 Dollar festgesetzt. Der Handel nach den Feiertagen verlief in ruhigen Bahnen. Am Nachmittag werden in den USA noch Zahlen zum Verbrauchervertrauen im Dezember veröffentlicht.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%