WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Dividendenausschüttung Bayer lädt zur Hauptversammlung 2021

Bayer-Aktie: Infos zur Hauptversammlung und Dividende 2021 Quelle: imago images

Der Leverkusener Pharmakonzern Bayer lädt seine Aktionäre am 27. April 2021 zur Hauptversammlung ein. Diese wird als Online-Veranstaltung abgehalten. Alle Informationen für Aktionäre zu Dividende & Co.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Wann findet Bayer-Hauptversammlung 2021 statt?

Die Hauptversammlung des Pharmaunternehmens Bayer wird dieses Jahr am Dienstag, den 27. April 2021, abgehalten. Aufgrund der anhaltenden Ausbreitung des Coronavirus wird diese als reine Online-Hauptversammlung durchgeführt. Ein neues Gesetz der Bundesregierung, dass im vergangenen Jahr erlassen wurde, erlaubt es Unternehmen, auf eine Präsenzveranstaltung zu verzichten.

Wer kann an der ordentlichen Hauptversammlung 2021 teilnehmen und ein Stimmrecht ausüben?

Die Teilnahme an der HV von Bayer und die Ausübung des Stimmrechts ist den Aktionären vorbehalten, die im Aktienregister eingetragen sind und sich angemeldet haben. Aktionäre können sich jedoch auch vertreten lassen.

Wie hoch wird die Dividende 2021 ausfallen?

Für das Geschäftsjahr 2020 schlagen Aufsichtsrat und Vorstand eine Dividende von 2,00 Euro pro Stückaktie vor. Mit der um 0,80 Euro geringeren Dividende als in den Vorjahren möchte Bayer seine Dividendenpolitik beibehalten. aber dennoch mehr Gelder für weitere Investitionen in Innovation und Wachstum einbehalten.

Bayer – Dividendenentwicklung seit 2015

GeschäftsjahrDividende pro Aktie
20202,00 Euro*
20192,80 Euro
20182,80 Euro
20172,80 Euro
20162,70 Euro
20152,50 Euro

*Dividendenvorschlag für das Geschäftsjahr 2020

Wann ist der Auszahlungstermin der Dividende im Jahr 2021?

In der Regel wird die Dividende am dritten Bankarbeitstag nach der Hauptversammlung an die Aktionäre ausgezahlt. Somit würde die Ausschüttung von Bayer am Freitag, den 30. April 2021, ausgeführt werden.

Wann notiert die Bayer-Aktie „ex Dividende“?

Am sogenannten Ex-Dividenden-Tag, dem Tag nach der Hauptversammlung, wird der Bayer-Aktienkurs um die auf der Hauptversammlung festgelegte Dividende reduziert.

Bis zu welchem Zeitpunkt muss ich Bayer-Aktien erworben haben, um 2021 eine Dividende ausgezahlt zu bekommen?

Die Aktie muss spätestes am Tag der Hauptversammlung 2021, also am 27. April, auf das Depot verbucht worden sein.

Informationen zur Bayer-HV 2021

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%