WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Dow Jones gewinnt 200 Punkte und erreicht neuen Rekord

Die Rekordjagd an der Wall Street geht auch im neuen Jahr weiter: Die Indizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 erreichen am Donnerstag neue Bestmarken.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Ein Stimmungsaufheller auf dem Parkett war die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump im Handelsstreit. Quelle: AP

In der Hoffnung auf frischen Rückenwind für die Konjunktur decken sich weitere Anleger mit US-Aktien ein. Die Leitindizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 stiegen zur Eröffnung des ersten Handelstages 2020 um bis zu ein Prozent. Mit 28.743,78 Punkten, 9060,69 Zählern und 3250,04 Stellen markierten sie jeweils neue Bestmarken.

Ein Stimmungsaufheller war die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, ein erstes Teil-Handelsabkommen mit China werde am 15. Januar unterzeichnet. Kim Forrest, Chef-Anleger des Vermögensverwalters Bokeh, mahnte allerdings zur Besonnenheit. Die Verhandlungen über eine anschließende umfassendere Einigung würden voraussichtlich langwierig und kompliziert.

Bei den Unternehmen gehörte Tesla mit einem Kursplus von 2,3 Prozent auf 428 Dollar zu den Favoriten. Der Elektroauto-Pionier will am kommenden Montag sein erstes vor Ort produziertes „Model 3“ in China ausliefern. Außerdem rechnen die Analysten des Vermögensverwalters Canaccord Genuity für das abgelaufene vierte Quartal mit einem Ergebnis über Markterwartungen voraus. Sie verdoppelten ihr Kursziel auf 515 Dollar.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%