WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Höhenflug der Wall Street geht weiter – S&P 500 und Nasdaq steigen auf Rekordhochs

An den US-Börsen macht sich die rückkehrende Zuversicht der Anleger bemerkbar. Wachstumsstarke Technologiewerte sind nach den jüngsten Kursrückgängen gefragt.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Blick in den Handelssaal der New York Stock Exchange. Quelle: dpa

Angeführt von Kursgewinnen der Technologiewerte legt die Wall Street erneut zu. Der breit gefasste S&P 500 und der Nasdaq-Index stiegen zur Eröffnung am Donnerstag um jeweils mehr als ein halbes Prozent und verzeichneten mit 4269 beziehungsweise 14.388 Punkten jeweils ein Rekordhoch. Letzterer erreichte damit den dritten Tag in Folge einen neuen Höchstwert. Der US-Standardwerteindex Dow Jones verfehlte seine bisherige Bestmarke nur knapp.

„Das ist ein Zeichen, dass die Zuversicht der Leute zurückkehrt“, sagte Robert Pavlik, Portfoliomanager beim Vermögensverwalter Dakota Wealth. „Wie lange diese Entwicklung anhält, ist allerdings die große Frage.“ Ein Anstieg der Anleihe-Renditen könnte die Stimmung schnell kippen lassen. Die US-Bonds bewegten sich aber kaum. Die richtungweisenden zehnjährigen Treasuries rentierten etwas niedriger bei 1,48 Prozent.

Blick auf weitere Einzelwerte

Wachstumsstarke Technologiewerte erschienen nach den jüngsten Kursrückgängen wieder attraktiver, sagte Pavlik weiter. Substanzwerte, auf die Investoren zuletzt verstärkt gesetzt hätten, seien dagegen relativ teuer geworden. Vor diesem Hintergrund verbuchten Technologiefirmen Firmen wie Amazon, Microsoft oder die Google-Mutter Alphabet Kursgewinne von jeweils einem knappen Prozent.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%