WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Hoffnung auf positive Bilanzsaison treibt die Wall Street an

Anleger setzen auf verbesserte Unternehmensgewinne im zweiten Halbjahr. Der Nasdaq markierte zum sechsten Mal in sieben Handelstagen ein Rekordhoch.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
In der berühmten Straße befindet sich der Sitz der New York Stock Exchange. Quelle: dpa

US-Anleger gehen optimistisch in die anlaufende Bilanzsaison. Es gebe zwar Zweifel am erhofften Tempo der wirtschaftlichen Erholung von den Folgen der Coronavirus-Pandemie, sagte Naeem Aslam, Chef-Marktanalyst des Brokerhauses AvaTrade. „Gleichzeitig gibt es Hoffnung auf eine Verbesserung der Unternehmensgewinne im zweiten Halbjahr.“

Die Leitindizes Dow Jones und S&P 500 stiegen zur Eröffnung am Montag um jeweils rund 0,6 Prozent. Der technologielastige Nasdaq kletterte um rund ein Prozent markierte mit 10.729 Punkten zum sechsten Mal in sieben Handelstagen ein Rekordhoch.

Am Dienstag wollen die US-Großbanken JPMorgan, Citigroup und Wells Fargo die US-Bilanzsaison mit ihren Geschäftszahlen offiziell einläuten. „Die allgemeine Einschätzung ist, dass die Latte für sie so niedrig hängt, dass die Ergebnisse fast unausweichlich 'besser als erwartet' ausfallen werden“, sagte Ray Attrill, leitender Anlagestratege der National Australia Bank. Zum Wochenauftakt gewannen die Aktien dieser Institute zwischen 1,5 und drei Prozent.

Dank eines Corona-bedingten Absatzschubs bei Knabberartikeln wie „Lay's“-Kartoffelchips erfreute Pepsi Anleger schon am Montag mit einem Quartalsergebnis über Markterwartungen. Der Umsatz lag bei 15,95 Milliarden Dollar und der Gewinn bei 1,65 Milliarden Dollar. Pepsi-Titel legten 0,6 Prozent zu.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%