WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Dow Jones, S&P 500, Nasdaq Anhaltende Unsicherheit dämpft Wall Street

Die Unklarheit über die geplante Steuerreform Trumps belastet die amerikanischen Börsen weiterhin. Auch sinkende Ölpreise sorgen für fallende Kurse. Dow Jones und S&P 500 verloren mehr als ein halbes Prozent.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Das Gebäude der New Yorker Börse. Quelle: AP

New York Die andauernde Unsicherheit über die geplante Steuerreform von US-Präsident Donald Trump und sinkende Ölpreise haben am Mittwoch die US-Börsen belastet. Der Dow Jones und der S&P 500 verloren in den Anfangsminuten jeweils mehr als ein halbes Prozent auf 23 257 beziehungsweise 2560 Punkte. Der Nasdaq fiel um 0,9 Prozent auf 6676 Punkte. Den Investoren sei klar, dass eine Umsetzung der Steuerpläne noch weit entfernt sei, sagte Milan Cutkovic, Marktanalyst beim australischen Handelshaus AxiTrader. Die Republikaner im Senat wollen Trumps Reformvorhaben mit einem Rückbau der Gesundheitsreform ObamaCare verknüpfen.

Die sinkenden Ölpreise machten erneut Exxon Mobil und Chevron zu schaffen. Die beiden Dow-Mitglieder verloren je 0,3 Prozent. Im Fokus standen zudem IBM, die 0,6 Prozent abgaben. Warren Buffett zieht sich weiter aus dem IT-Riesen zurück. Die Investorenlegende investiert stattdessen in Apple. Davon konnten Apple-Aktien allerdings nicht profitieren, sondern fielen um rund ein Prozent.

Die Aktien des Snapchat-Betreibers Snap sanken um zwei Prozent. Die Fondsgesellschaft des Großinvestors George Soros trennte sich von ihren Anteilen an dem vor allem bei Teenagern beliebten Kurznachrichtendienst. Die Papiere von Target brachen um rund acht Prozent ein. Der Einzelhändler enttäuschte die Anleger mit seiner Prognose für das Weihnachtsgeschäft.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%