WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Dow Jones, S&P 500, Nasdaq Neue Runde im Handelsstreit belastet die Wall Street

Die drei wichtigsten US-Indizes starten im Minus. Auch die in den USA gelisteten Aktien chinesischer Konzerne wie Alibaba und Baidu verlieren deutlich.

Der Handelskonflikt ist nach wie vor großes Thema an den Börsen. Quelle: AP

New YorkDie neue Runde im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit hat am Mittwoch auch die Anleger in New York verschreckt. An der Wall Street fiel der Dow Jones um 0,7 Prozent auf 24.746 Punkte, der S&P 500 und der Nasdaq-Composite gaben je etwa ein halbes Prozent ab. US-Präsident Donald Trump drohte, auf weitere Produkte im Wert von 200 Milliarden Dollar zusätzliche Zölle zu erheben. China äußerte sich schockiert und kritisierte die US-Pläne als inakzeptabel. Die Volksrepublik werde darauf reagieren müssen, erklärte das Handelsministerium am Mittwoch.

Die US-Anleger seien insgesamt zwar weniger geschockt als viele internationale Investoren, sagte Marktstratege Art Hogan vom Handelshaus B. Riley FBR in New York. Andererseits sei es aber schon ein Problem auch für die USA. Zudem belaste das Nato-Gipfeltreffen in Brüssel, das mit einem bitteren Tonschlag begonnen habe. Trump sorgte mit seiner Kritik an Deutschland wegen Erdgaslieferungen aus Russland gleich zum Auftakt für einen Eklat. Seine Forderungen zum Wehretat dürften ohnehin zu Streit führen, erwarten Beobachter.

Die in den USA gelisteten Aktien chinesischer Konzerne wie Alibaba und Baidu verloren je zwei Prozent. Im Dow gerieten Caterpillar mit einem Minus von 1,4 Prozent unter Druck. Anleger fürchten der Maschinenbauer könnte mögliche Konjunkturdellen besonders zu spüren bekommen. Nach einer Prognosesenkung fielen American Airlines um über zwei Prozent.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%