Dow Jones, S&P 500, Nasdaq Wall Street im Plus - Anleger setzen auf starke Bilanzsaison

Die Sorgen über eine Eskalation im Syrien-Konflikt rückten am Donnerstag für amerikanische Anleger in den Hintergrund.

Die Aktienindizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 stiegen zur Eröffnung um jeweils ein knappes Prozent. Quelle: Reuters

New YorkDer Auftakt der Bilanzsaison in den USA stimmt Anleger an der Wall Street zuversichtlich. Die Sorgen der vergangenen Tage über eine Eskalation im Syrien-Konflikt rückten am Donnerstag zunächst in den Hintergrund. Es ist das erste volle Quartal nach der Steuerreform, sagte Andre Bakhos, Geschäftsführer des Vermögensverwalters New Vines. Das ist ein Faktor, der sich sehr positiv für Investoren auswirken könnte.

Die Aktienindizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 stiegen zur Eröffnung um jeweils ein knappes Prozent.

Nach gegenseitigen Drohungen von Russland und den USA um einen Militärschlag in Syrien beruhigte sich die Situation am Donnerstag wieder etwas. Das russische Präsidialamt betonte, es stehe in Kontakt mit Washington. Die Sprecherin von US-Präsident Donald Trump erklärte, es gebe noch keinen Zeitplan für eine Reaktion auf den mutmaßlichen Giftgas-Angriff in Syrien.

Anleger griffen bei Aktien von Blackrock zu, nachdem der weltweit größte Vermögensverwalter seinen Gewinn im ersten Quartal um 27 Prozent auf knapp über eine Milliarde Dollar gesteigert hat. Die Titel stiegen um zwei Prozent.

Um ebenfalls zwei Prozent nach oben ging es für Delta Air Lines. Die US-Fluggesellschaft baute dank eines größeren Passagier-Aufkommens und höherer Ticketpreise ihren Umsatz im ersten Quartal aus. Der Gewinn ging dagegen leicht zurück. Die Aktien der Konkurrenten United Continental, Jetblue American Airlines gewannen bis zu 1,3 Prozent.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%