WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Dow Jones, S&P 500, Nasdaq Wall Street steigt zur Eröffnung

Die leichte Annäherung im Handelsstreit zwischen China und den USA verhelfen der Wall Street zu Kursgewinnen. Dazu tragen auch gute Firmenbilanzen bei.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die Leitindizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 stiegen am Donnerstag. Quelle: AP

Frankfurt Spekulationen auf eine Einigung im Zollstreit mit China geben der Wall Street Auftrieb. Die Leitindizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 stiegen zur Eröffnung am Donnerstag um bis zu ein Prozent.

Die Regierung in Peking will noch im August einen neuen Anlauf zur Beilegung der Meinungsverschiedenheiten nehmen. „Jede Hoffnung auf eine Art Einigung würde die Furcht vor einem Handelskrieg vertreiben“, sagte Peter Cardillo, Chefvolkswirt des Vermögensberaters Spartan. Ermutigende Firmenbilanzen hoben die Stimmung an den US-Börsen zusätzlich.

So stiegen die Aktien von Walmart um gut elf Prozent. Das ist der größte Kurssprung seit zehn Jahren. Der weltgrößte Einzelhändler steigerte seinen Umsatz überraschend stark und hob seine Gesamtjahresziele an.

Cisco überraschte auch positiv mit einem 57-prozentigen Gewinnsprung. Die Titel des Netzwerk-Ausrüsters und Spezialisten für Cyber-Sicherheit legten 5,1 Prozent zu und steuerten auf den größten Tagesgewinn des Jahres zu.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%