WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Euro/Dollar Euro zeigt sich vor Ifo-Index stabil über 1,19 US-Dollar

Devisenhändler blicken am Donnerstag auf neue Daten zum Geschäftsklima in Deutschland und zum Wachstum der US-Wirtschaft. Der Euro-Kurs bewegt sich kaum.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Der Euro hat am Donnerstag vor wichtigen Stimmungsdaten aus Deutschland stabil über 1,19 US-Dollar notiert. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1925 Dollar und damit so viel wie in der Nacht zuvor. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs davor am Mittwochnachmittag etwas höher auf 1,1951 Dollar festgesetzt.

Am Donnerstag steht in Deutschland das Ifo-Geschäftsklima an. Das wichtige Stimmungsbarometer gibt Auskunft über den Zustand der Wirtschaft und liefert einen konjunkturellen Ausblick. Angesichts der günstigeren Corona-Lage und zahlreicher Lockerungen wird mit einer Aufhellung gerechnet.

In den USA stehen ebenfalls bedeutsame Konjunkturzahlen auf dem Programm, darunter Zahlen vom Arbeitsmarkt und zum gesamtwirtschaftlichen Wachstum. Außerdem melden sich mehrere Vertreter aus den Reihen der US-Zentralbank zu Wort.

Hier geht es zur Seite mit dem Euro-Dollar-Kurs, hier können Sie aktuelle Wechselkurse berechnen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%