WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Euro/Dollar Euro zum Wochenstart stabil

Für die Eurozone und die USA erwarten Anleger relevante Konjunkturdaten. Der Euro hält sich am Morgen konstant.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der Euro bleibt stabil. Quelle: picture alliance / ZB

Der Euro hat sich zum Wochenstart zunächst stabil präsentiert. Am Montagmorgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1170 US-Dollar und damit in etwa so viel wie am Freitagabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitagnachmittag auf 1,1139 Dollar festgesetzt.

Am Montag stehen einige relevante Konjunkturdaten auf dem Programm. In der Eurozone veröffentlichen die Marktforscher von Markit ihre Einkaufsmanagerindizes für die Industrie. Die Indikatoren basieren auf einer Unternehmensumfrage und geben Auskunft über die konjunkturelle Verfassung der Eurozone. In den USA stehen Auftragsdaten an, die Auskunft über die Investitionsfreude der Unternehmen liefern.

Deutliche Kursgewinne verbuchte der südafrikanische Rand. Auslöser war eine Entscheidung der Ratingagentur Moody's vom späten Freitagabend. Die Bonitätsprüfer hatten darauf verzichtet, die Kreditwürdigkeit des Landes auf „Ramsch“ abzustufen. Moody's ist die letzte der großen Ratingagenturen, die eine Bewertung über „Ramsch“ vergibt.

Mehr: Jetzt auf einen Boom zu spekulieren, nur weil die tiefe Rezession ausbleibt, ist zu früh und fahrlässig. Es gibt aber Gründe für die Aktienkäufe.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%