WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Euro/Dollar Eurokurs startet unverändert in die Woche

Zu Beginn der neuen Woche hält der Euro seine Gewinne vom Freitag. Die Gemeinschaftswährung profitiert etwa von Trumps Strafzöllen.

Euro Dollar, Währung, Devisen, Wechselkurs, EUR/USD Quelle: Reuters

FrankfurtDer Kurs des Euro hat zum Wochenbeginn die deutlichen Gewinne vom Freitag weitgehend gehalten. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,2275 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitag auf 1,2234 (Donnerstag: 1,2260) Dollar festgesetzt.

Enttäuschende Zahlen vom US-Arbeitsmarkt hatten am Freitag den Dollar belastet und dem Euro im Gegenzug Auftrieb gegeben. Für zusätzliche Verunsicherung sorgte die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, weitere Strafzölle auf chinesische Importe prüfen zu lassen.

Hier geht es zur Seite mit dem Euro-Dollar-Kurs, hier können Sie aktuelle Wechselkurse berechnen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%