WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

IPO Nürnberger Display-Hersteller Via schafft den Sprung an die Wall Street

Der Hersteller von Touchscreens für Smartphones und Tablets nimmt knapp 94 Millionen Dollar ein. Bereits 2019 war mit einen Börsengang gerechnet worden.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Anteilsscheine am deutschen Unternehmen Via Optronics werden künftig an der Wall Street gehandelt. Quelle: Reuters

Der Nürnberger Display-Hersteller Via Optronics platzierte 6,25 Millionen neue US-Hinterlegungsscheine (ADS) zum Preis von je 15 Dollar an der Wall Street. Damit nimmt das Unternehmen 93,75 Millionen Dollar ein, teilte Via am Freitag mit.

American Depositary Shares (ADS) sind Aktienersatzscheine, über die die Stammaktien ausländischer Unternehmen an der amerikanischen Börse New York Stock Exchange (Nyse) oder der Nasdaq gehandelt werden können.

Der Ausgabepreis der Papiere liegt am unteren Ende der Preisspanne, die bis 17 Dollar reichte. Gehandelt werden sie erstmals am Freitag an der Nyse. Die Altaktionäre stellen nur die Platzierungsreserve von 937.500 ADSs zur Verfügung. Via Optronics gehört bisher zu 76 Prozent der philippinischen Integrated Micro-electronics (IMI).

Die 15 Jahre alte Firma mit 600 Mitarbeitern ist unter anderem spezialisiert auf das Designen und Herstellen von berührungsempfindlichen Displays für Smartphones oder Tablets. Auch Autobauer und Industriekonzerne gehören zu den Kunden.

Einer der wichtigsten Geschäftspartner von Via ist der US-Konzern Corning, der ebenfalls Displays herstellt. Er steigt parallel zum Börsengang mit 20 Millionen Dollar ein, bekommt dabei aber einen Nachlass von fünf Prozent auf den Ausgabepreis. Begleitet wird der Börsengang von der Investmentbank Berenberg.

Mit einem Börsengang des Smartphone-Zulieferers war bereits für 2019 gerechnet worden. IMI hatte 2016 76 Prozent der Anteile an Via Optronics zum Preis von 47,4 Millionen Euro erworben. Die verbleibenden 24 Prozent gehörten Unternehmensgründer Jürgen Eichner.

Mehr: Hensoldt startet verhalten an die Börse

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%