Kryptowährung Auch US-Börsenaufsicht warnt vor Bitcoin

Die Kritik an der Kryptowährung Bitcoin lässt nicht nach: Es bestehe ein „erhebliches Risiko“ mahnte die US-Börsenaufsicht und ruft Anleger zu Vorsicht auf – denn: viele Vorschriften werden nicht befolgt.

Nun kritisiert auch die US-Börsenaufsicht die Kryptowährung. Quelle: dpa

WashingtonDie US-Börsenaufsicht schließt sich zahlreichen internationalen Warnungen vor der Kryptowährung Bitcoin an. Anleger sollten Vorsicht walten lassen, erklärte die SEC am Donnerstag. Sie verwies darauf, dass im Zusammenhang mit Bitcoin viele Vorschriften nicht befolgt würden. Die SEC gehe Verstößen nach. Es bestehe aber ein “erhebliches Risiko“, dass die Aufsicht Anlegern nicht dabei helfen könnte, verlorenes Geld zurückzubekommen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%