WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nikkei, Topix und Co. Aktienkurse in Asien ziehen deutlich an – Öl- und Gaspreise steigen

Die asiatischen Börsen zeigen sich im frühen Handel optimistisch. Nach dem Hackerangriff auf den US-Pipeline-Betreiber Colonial Pipeline zogen die Öl- und Gaspreise deutlich an.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Ein Plus zum Wochenauftakt. Quelle: dpa

In Erwartung weiterhin niedriger Zinssätze aufgrund des nachlassenden Inflationsdrucks zeigen sich die Börsen in Asien am Montag im frühen Handel optimistisch. Die Aktienkurse zogen an. Die Öl- und Gaspreise machten nach dem Hackerangriff auf den US-Pipeline-Betreiber Colonial Pipeline, der fast die Hälfte der US-Ostküste mit Kraftstoff versorgt, einen Sprung nach oben. Öl- und Benzin-Futures bauten ihre Gewinne aus. „Wir haben ein solides Angebot in den Aktienindizes gesehen und die Futures sind gestiegen“, schreibt Chris Weston, von Broker Pepperstone in Melbourne.

Die Börse in Tokio hat sich am Montag zunächst stärker gezeigt. Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index lag im Verlauf 0,9 Prozent höher bei 29.611 Punkten. Der breiter gefasste Topix-Index stieg um 1 Prozent und lag bei 1953 Punkten. Die Börse in Shanghai lag 0,1 Prozent im Plus. Der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai und Shenzen trat auf der Stelle.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%