WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nikkei, Topix und Co. Asia-Börsen geben Gewinne ab

Die Verluste werden von Analysten als begrenzt eingeschätzt. Die Hoffnung auf einen Corona-Impfstoff und neue US-Wirtschaftsimpulse sorgen für Optimismus.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die Börsen in Asien zeigen sich uneinheitlich. Quelle: dpa

Die asiatischen Aktien haben am Mittwoch frühzeitig Gewinne abgegeben. Aber die Hoffnung auf zusätzliche US-Wirtschaftsimpulse und Covid-19-Impfstoffe stützte die Marktstimmung. Analysten gehen davon aus, dass die Verluste bei den globalen Aktien wahrscheinlich begrenzt sind, da die großen Unsicherheiten in Bezug auf die Aussichten jetzt nachlassen. „Wir hatten einige positive Nachrichten und eine Kombination aus Optimismus in Bezug auf den Impfstoff und Stimuli von Regierung und Zentralbank bleibt“, sagte Michael McCarthy, Stratege bei CMC Markets.

Pfizer und die deutsche BioNTech haben am Dienstag die Zulassung ihres Impfstoffkandidaten bei der europäischen Regulierungsbehörde beantragt. Der Wettbewerber Moderna beantragte am Dienstag ebenfalls eine Notfallgenehmigung für den europäischen Markt. In den USA wird nach den Wahlen die Debatte um weitere Konjunkturhilfen fortgesetzt.

Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index lag im Verlauf 0,1 Prozent tiefer bei 26.756 Punkten. Der breiter gefasste Topix-Index stieg um 0,4 Prozent und lag bei 1775 Punkten.

Die Börse in Shanghai lag 0,1 Prozent im Plus. Der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai und Shenzen gewann 0,2 Prozent. Der MSCI-Index für asiatische Aktien außerhalb Japans stieg um 1,2 Prozent.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%