WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nikkei, Topix und Co Asiatische Aktien vor US-Gewinnsaison im Aufwind

Die Anleger in Asien blicken gespannt auf neue Banken-Quartalszahlen aus den USA. Für Unsicherheit sorgen weiterhin die weltweite Inflation und Energie-Knappheit.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die Anleger in Asien blicken in Richtung USA. Quelle: dpa

Die asiatischen Aktien nehmen am Montag vor wichtigen Wirtschaftsdaten aus den USA Fahrt auf. Die US-Bilanzsaison beginnt diese Woche: JPMorgan berichtet am Mittwoch, gefolgt von BofA, Morgan Stanley und Citigroup am Donnerstag und Goldman am Freitag. Zentrale Rollen werden dabei Versorgungsunterbrechungen und steigende Produktionskosten spielen.

In den Fokus der Anleger rücken auch die Daten zur Inflation und die Veröffentlichung der Protokolle der jüngsten Sitzung der US-Notenbank Fed. „Die Anleiherenditen steigen weiter, die Inflationserwartung nimmt zu und eine Straffung der Geldpolitik wird immer wahrscheinlicher“, schreiben die Analysten der ANZ in einer Mitteilung. „Die globale Chip-Knappheit wird sich bis weit ins nächste Jahr hinein erstrecken und die ungleichmäßige Erholung weiter verunsichern.“ Hinzu komme die Energieknappheit. „Die wirtschaftliche Lage ist wesentlich nüchterner als der Optimismus, der die frühen Phasen der globalen Erholung begleitete.“

Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index lag im Verlauf 1,6 Prozent höher bei 28.489 Punkten. Der breiter gefasste Topix-Index stieg um 1,5 Prozent und lag bei 1991 Punkten. Die Börse in Shanghai lag 0,3 Prozent im Plus. Der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai und Shenzen gewann 0,4 Prozent.

Im asiatischen Devisenhandel gewann der Dollar 0,4 Prozent auf 112,67 Yen und gab 0,1 Prozent auf 6,4373 Yuan nach. Zur Schweizer Währung notierte er 0,2 Prozent höher bei 0,9286 Franken. Parallel dazu blieb der Euro fast unverändert bei 1,1569 Dollar und zog um 0,1 Prozent auf 1,0744 Franken an. Das Pfund Sterling gewann 0,2 Prozent auf 1,3640 Dollar.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%