WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nikkei, Topix & Co Asiatische Börsen erholen sich nach Kurseinbruch

Obwohl sich der Coronavirus weiter ausbreitet, zeigen sich asiatische Anleger wieder zuversichtlich: Tokio und Shanghai drehen am Dienstag ins Plus.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Vor einer asiatischen Börsenanzeigetafel. Quelle: AP

Die asiatischen Börsen zeigen sich nach dem Kursrutsch am Wochenbeginn wieder zuversichtlicher. Die Sorgen vor den wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus-Ausbruchs haben sich beruhigt, obwohl die Gesamtzahl der Todesfälle in China auf 425 gestiegen ist.

Der Versuch der chinesischen Zentralbank (PBOC) mit Bargeld und der Senkung von Kreditzinsen die Folgen für die chinesische Wirtschaft abzuschwächen reicht in den Augen der Analysten allerdings langfristig nicht aus: „Angesichts des Ausmaßes der Stilllegungen in China sowie des raschen Anstiegs des Virus, der wahrscheinlich bis März oder April andauern wird, sind erhebliche Einbußen für China und das regionale Wachstum sehr wahrscheinlich“, sagte JPMorgan-Ökonom Joseph Lupton. „Wir gehen davon aus, dass die Fiskalpolitik nicht nur die Finanzierungsbelastungen überbrückt, sondern auch das Wachstum ankurbeln muss, sobald die Ansteckungsgefahr unter Kontrolle ist.“

Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index lag im Verlauf 0,4 Prozent höher bei 23.056 Punkten. Der breiter gefasste Topix-Index stieg um 0,6 Prozent und lag bei 1682 Punkten.

Die Börse in Shanghai lag 0,2 Prozent im Plus. Der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai und Shenzen gewann 1,3 Prozent. Der MSCI-Index für asiatische Aktien außerhalb Japans fiel um 0,6 Prozent.

Im asiatischen Devisenhandel gewann der Dollar 0,1 Prozent auf 108,74 Yen und gab 0,3 Prozent auf 7,0007 Yuan nach. Zur Schweizer Währung notierte er 0,1 Prozent höher bei 0,9666 Franken. Parallel dazu blieb der Euro fast unverändert bei 1,1059 Dollar und zog um 0,1 Prozent auf 1,0692 Franken an. Das Pfund Sterling gewann 0,1 Prozent auf 1,3006 Dollar.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%