WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nikkei, Topix & Co Gewinnmitnahmen belasten Kurse in Tokio

Gewinnmitnahmen und der stärkere Yen lasten am Mittwoch auf Asiens Aktienmärkten. Der Nikkei und der Topix notieren im Minus.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Vor einer elektronischen Börsenanzeigetafel. Quelle: AP

Tokio Der stärkere Yen und Gewinnmitnahmen haben am Mittwoch auf die Kurse in Tokio gedrückt. Zudem hielten sich die Anleger vor dem Feiertag in den USA am 4. Juli mit Engagements am Aktienmarkt zurück, sagten Analysten. Der Nikkei-Index fiel um 0,7 Prozent auf 21.608 Punkte. Der breiter gefasste Topix gab um 0,9 Prozent nach auf 1575 Punkte.

Der stärkere Yen belastete vor allem Exportwerte, wie etwa Autoaktien. Nissan, Mitsubishi, Mazda und Honda verloren je rund zwei Prozent.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%