WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nikkei, Topix & Co Tokioter Börse im Plus – Aktie des Halbleiter-Ausrüsters Advantest stark gefragt

Der japanische Aktienmarkt ist am Donnerstag den positiven Vorgaben der US-Börsen gefolgt. Der Nikkei notiert 0,4 Prozent im Plus.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Das Gebäude der Tokyo Stock Exchange in der japanischen Hauptstadt Tokio. Quelle: dpa

Tokio Der japanische Aktienmarkt ist am Donnerstag nach den positiven Vorgaben von der Wall Street mit Kursgewinnen gestartet. Der Leitindex Nikkei gewann 0,4 Prozent auf 21.797 Punkte. Der breiter gefasste Topix legte um 0,2 Prozent auf 1578 Zähler zu. In der Gunst der Anleger ganz oben standen die Papiere des Halbleiter-Ausrüsters Advantest, die um 18 Prozent zulegten. Der Umsatz des Unternehmen war im zweiten Quartal nicht so stark zurückgegangen wie von Börsianern befürchtet.

Der Euro hielt sich im fernöstlichen Devisenhandel vor der Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) nahezu unverändert bei 1,1140 Dollar. Zur japanischen Währung blieb die US-Devise mit 108,16 Yen ebenfalls wenig bewegt.

Mehr: Ausländische Hacker haben deutsche Unternehmen attackiert. Dabei sollen sie es auf sensible Daten abgesehen haben. Die Spur führt nach China.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%