WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nikkei, Topix & Co Tokioter Börse im Plus – Euro unter Druck

Neue Hoffnungen auf ein Ende des Handelskonfliktes zwischen den USA und China geben dem japanischen Aktienmarkt am Mittwoch Auftrieb. Der Nikkei notiert 0,5 Prozent im Plus.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Das Gebäude der Tokyo Stock Exchange in der japanischen Hauptstadt Tokio. Quelle: dpa

Tokio Der japanische Aktienmarkt ist am Mittwoch angesichts neuer Hoffnungen auf ein Ende des Handelskonfliktes zwischen den USA und China mit Kursgewinnen gestartet. Der Leitindex Nikkei gewann 0,5 Prozent auf 21.729 Punkte. Der breiter gefasste Topix legte um 0,4 Prozent auf 1575 Zähler zu.

Der Euro verlor hingegen im fernöstlichen Devisenhandel um 0,5 Prozent auf 1,1148 Dollar, den niedrigsten Stand seit knapp zwei Monaten. Zur japanischen Währung blieb die US-Devise mit 108,18 Yen nahezu unverändert.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%