WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nikkei, Topix & Co. Tokioter Börse im Plus

In Japan haben langfristige Investoren nach den jüngsten Kursverlusten Kaufgelegenheiten gewittert. Nikkei und Topix steigen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Geschäftsleute in Tokio. Quelle: AP

Tokio Die Tokioter Börse hat am Dienstag im Plus tendiert. Zwar war der japanische Aktienmarkt zu Handelsbeginn den schwachen US-Vorgaben gefolgt. Allerdings hätten dann insbesondere langfristige Investoren wie Pensionsfonds nach den jüngsten Kursverlusten Kaufgelegenheiten gewittert, sagte der Chefinvestmentstratege Norihiro Fujito von Mitsubishi UFJ Morgan Stanley Securities.

Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index lag im Verlauf 0,8 Prozent höher bei 21.316 Punkten. Der breiter gefasste Topix-Index stieg ebenfalls um 0,8 Prozent und lag bei 1602 Punkten.

Die Börse in Shanghai lag dagegen 0,5 Prozent im Plus. Der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai und Shenzen gewann 0,7 Prozent. Der MSCI-Index für asiatische Aktien außerhalb Japans fiel um 0,1 Prozent.

Ein Euro wurde mit 1,1382 Dollar bewertet nach 1,1371 Dollar im späten New Yorker Handel. Der Dollar wurde mit 112,66 Yen gehandelt nach 112,36 Yen in den USA.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%