WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nikkei, Topix & Co. Überraschendes Wirtschaftswachstum verhilft Japans Aktienmarkt zu Gewinnen

Japans Wirtschaft ist zu Jahresbeginn überraschend gewachsen. Das BIP legte aufs Jahr hochgerechnet zwischen Januar und März um 2,1 Prozent zu. Japans Aktienmarkt legte daraufhin zu.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die japanische Hauptstadt ist einer der wichtigsten Finanzplätze Asiens. Quelle: dpa

Tokio Das überraschende Wirtschaftswachstum in Japan hat der Börse in Tokio zu einem Kursplus verholfen. Der japanische Leitindex Nikkei stieg am Montag 0,2 Prozent auf 21.295 Punkte. Der breiter gefasst Topix lag nahezu unverändert bei 1553 Zählern. Analysten waren davon ausgegangen, dass Japans Wirtschaft zu Jahresbeginn schrumpft. Das BIP habe positiv überrascht, sagte Chefstratege Takashi Hiroki von Monex Securities. Alle, die auf schwache Daten gesetzt hätten, seien auf dem falschen Fuß erwischt worden und änderten nun ihre Positionen. Das Plus am Aktienmarkt falle aber nicht größer aus, da die Daten insgesamt nicht besonders ermutigend seien.

Der Euro notierte im fernöstlichen Devisenhandel kaum verändert bei 1,1159 Dollar. Zur japanischen Währung lag die US-Devise etwas höher bei 110,23 Yen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%