WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nikkei & Co Wenig Bewegung an der Börse Tokio

Der Nikkei bewegt sich kaum im Mittagshandel. Pharma-Titel geben um 1,6 Prozentpunkte nach - wegen einer Enttäuschung um die Entwicklung eines Mittels gegen Alzheimer. Auch der Stahlsektor nimmt Einbußen hin.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Eine Passantin geht an einer Kurstafel vorbei. Quelle: AP

Tokio Besonders hart erwischt es das Unternehmen Eisai Co, das schlechte Noten für die Entwicklung eines Mittels gegen Alzheimer bekam. Gleich 16 Prozentpunkte fallen deren Papiere im Mittagshandel zum Wochenausklang

Kobe Steel stolpert über die Aussage eines leitenden Angestellten, er habe von den Datenmanipulationen gewusst.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%