Riesiger Schuldenberg Ratingagentur Moody's stuft Japan herunter

Japan sitzt auf einem riesigen Schuldenberg, der mehr als doppelt so hoch ist wie die Wirtschaftsleistung. Das hat nun Auswirkungen auf die Kreditwürdigkeit des Landes: Die Ratingagentur Moody's stufte die Bonität herab.

Japan ächzt unter einem großen Schuldenberg. Quelle: dpa

TokioDie Ratingagentur Moody's hat die Bonität von Japan herabgestuft. Die entsprechende Note wurde um eine Stufe auf 'Aa3' von 'A1' abgesenkt, wie die Ratingagentur am Montag mitteilte. Der Ausblick für die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt sei stabil. Hauptgrund für die Herabstufung seien Zweifel daran, ob die Regierung ihre Sparziele erreichen kann. Japans Schuldenberg ist weit mehr als doppelt so hoch wie die Wirtschaftsleistung.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%