WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Topix, Nikkei und Co. Börse in Shanghai startet mit Gewinnen in den Tag

Wenige Stunden vor der Sitzung der US-Notenbank halten sich die Investoren in Fernost zurück. In Japan bleibt die Börse wegen eines Feiertags geschlossen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Vor einer Anzeigetafel der Börse in Tokio. Quelle: AP

Tokio/Frankfurt, Vor der mit Spannung erwarteten Zins-Sitzung der US-Notenbank Fed haben sich die Anleger in Fernost zurückgehalten. Zudem blieb die Börse in Japan am Mittwoch wegen eines Feiertags geschlossen.

Die Börse in Shanghai lag 0,5 Prozent im Plus. Der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai und Shenzen gewann 0,6 Prozent. Der MSCI-Index für asiatische Aktien außerhalb Japans stieg um 0,4 Prozent.

Ein Euro wurde mit 1,2257 Dollar bewertet nach 1,2240 Dollar im späten New Yorker Handel. Der Dollar wurde mit 106,45 Yen gehandelt nach 106,53 Yen in den USA.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%