WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Topix, Nikkei & Co Trump-Kim-Gipfel verbreitet Optimismus an Tokioter Börse

Die Investoren in Fernost blicken optimistisch auf das historische Treffen zwischen dem US-Präsidenten und Nordkoreas Machthaber. Nikkei und Topix steigen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Vor einer Anzeigetafel der Börse in Tokio. Quelle: AP

Tokio Der japanische Aktienmarkt hat am Dienstag Gewinne verzeichnet. Händlern zufolge zeigten sich Investoren optimistisch über das in Singapur stattfindende Gipfeltreffen von US-Präsident Donald Trump mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un. Neben dem Gipfel blickten die Investoren auch auf die in dieser Woche anstehenden Sitzungen der US-Notenbank Fed und der Europäischen Zentralbank.

Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index notierte zum Ende des Vormittagshandels 0,28 Prozent höher bei 22.867 Punkten. Der breiter gefasste Topix-Index legte 0,22 Prozent auf 1790 Zähler zu.

Der Euro verlor leicht auf 1,1764 Dollar. Zum Yen notierte die US-Währung bei 110,23 Yen. Der Schweizer Franken wurde mit 0,9866 Franken je Dollar und 1,1608 Franken je Euro gehandelt.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%