WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Wegen hoher Nachfrage UBS eröffnet Goldtresor in Singapur

Obwohl der Goldpreis zuletzt stark eingebrochen ist, bleibt die Nachfrage nach Gold groß. Die UBS folgt nun der Deutschen Bank und eröffnet für ihre Kunden einen Goldtresor in Singapur.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die Nachfrage nach Golddepots bleibt in der Region Singapur hoch. Quelle: dpa

UBS, die Nummer eins unter den Schweizer Banken, hat damit begonnen Gold für Kunden in der Vermögensverwaltung in Singapur zu verwahren. Grund hierfür sei die Nachfrage von Kunden der Region - und das obwohl der Goldpreis zuletzt eingebrochen war.

Der angemietete Tresor im FreePort von Singapur steht Kunden aus dem Stadtstaat und aus Hongkong zur Verfügung, wie UBS-Manager Peter Kok erklärte. Auch wenn Gold sich derzeit auf den ersten Jahres-Rückgang in 13 Jahren zubewegt, bleibe das Interesse von Kunden bestehen.

Auch die Deutsche Bank, der Marktführer unter den Banken in Deutschland, hatte vor Wochen eine Gold-Aufbewahrungs-Einrichtung im FreePort in Betrieb genommen, wo bis zu 200 Tonnen Gold gelagert werden können.

„Wir beobachten in dieser Anlagekategorie ein erhebliches Interesse seitens unserer äußerst vermögenden Kunden”, hatte Mark Smallwood, Leiter Vermögensplanung bei der Vermögensverwaltungstochter der Deutschen Bank im asiatisch-pazifischen Raum, in einer schriftlichen Mitteilung berichtete.

Die Kunden können laut Smallwood ihre in dem Tresor in Singapur hinterlegten Gold-Depots als Sicherheiten für Kredite verwenden.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%