WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Xetra-Ausfall verzögert Börsengang Siemens Healthineers startet über Ausgabepreis

Erfolgreicher Siemens Healthineers Börsengang trotz Panne Quelle: REUTERS

Die Aktien von Siemens Healthineers starteten zum Börsendebüt mit einem Zeichnungsgewinn. Durch eine technische Panne startete die Aktie mit Verspätung in den "Tag der Aktie".

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Der Kurs zur Erstnotiz lag mit 29,10 Euro klar über dem Ausgabepreis von 28 Euro. Der Börsengang der Sparte, die unter anderem Weltmarktführer bei bildgebenden Systemen wie Röntgen- und Ultraschallgeräten sowie Magnetresonanztomographen (MRT) ist, ist einer der größten der vergangenen Jahre in Deutschland.

Eine technische Panne hat den Börsenhandel in Frankfurt am Freitagmorgen mehr als eine Stunde lahmgelegt. Auch einer der größten Börsengänge der vergangenen Jahre in Deutschland - das Debüt der Siemens-Medizintechniktochter Healthineers auf dem Parkett - verzögerte sich dadurch. Gründe der Panne wurden zunächst nicht genannt. Wegen Störungen des elektronischen Handelssystems Xetra zog sich der Auftakt hin.

Am Mittag dürfte dann der Terminmarkt das Zepter übernehmen, wenn die Optionen und Futures auf die Indizes und auf Einzelwerte verfallen. Am sogenannten Hexensabbat, dem großen Verfallstag an der Börse, ist mit einer steigenden Volatilität in den Indizes zu rechnen. Aber auch an der Terminbörse Eurex gab es Probleme.

Die Börsenpanne kommt wenig passend zum „Tag der Aktie“. Der soll den Deutschen eigentlich Geldanlagen in Aktien näher bringen. Sie könnten an diesem Freitag die 30 im deutschen Leitindex Dax notierten Aktien ab einem Auftragswert von 1000 Euro sowie ausgewählte, börsengehandelte Indexfonds (ETF) ohne Ordergebühren kaufen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%