WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Seite 2/4

Aktientipp: Drägerwerk - Die Lübecker lieben den weichen Euro

Mit wahrscheinlich nicht viel mehr als 90 Millionen Euro Nettogewinn hat TecDax-Wert Drägerwerk 2014 so wenig verdient wie seit vier Jahren nicht mehr. Für 2015 aber zeichnet sich die Wende ab. Der Anschub kommt vom schwachen Euro. Mit seinen beiden Geschäftsschwerpunkten Medizintechnik (Beatmungsgeräte, Narkosegeräte) und Sicherheitstechnik (Feuerwehrausrüstungen, Gasmessgeräte, Atemmasken) macht Dräger fast die Hälftes seines Umsatz außerhalb Europas. Das drückte die Zahlen im ersten Halbjahr 2014, als der Euro stark war, führt aber seit dem Sommer mit dem Euro-Abschwung zu einer Belebung: Im dritten Quartal kamen 4,5 Prozent mehr neue Aufträge herein, und bei 6,6 Prozent mehr Umsatz blieben operativ 35 Prozent mehr Gewinn.

Drägerwerk Chart

Kein Wunder, dass Konzern-Chef Stefan Dräger bei einer Fortsetzung der Euro-Schwäche von besseren Aussichten spricht.

Zugutekommt Dräger auch die steigende Nachfrage. Aus China kommen mehr Bestellungen für Sicherheitstechnik, in der Medizintechnik könnte nach der Kaufzurückhaltung des vergangenen Jahres vor allem der US-Markt wieder zulegen. Auf dem wichtigen Heimatmarkt Deutschland sollte die anziehende Konjunktur zu mehr Bestellungen führen; plus acht Prozent im dritten Quartal 2014 sind ein gutes Vorzeichen. Durch die Zusammenlegung der Produktion am Standort Lübeck dürften die jährlichen Kosten um acht Millionen Euro sinken. Unterm Strich kann Dräger 2015 aus 2,5 Milliarden Euro Umsatz wieder mehr als 100 Millionen Euro Nettogewinn holen.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen

Podcast: Money Master

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%