WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Non-Fungible Token Die teuersten NFT-Sammelobjekte

Virtuelle Grundstücke, animierte Katzen, pixelige Punks: Eine Übersicht der teuersten Non-Fungible Tokens.

Rund 70 Millionen US-Dollar: Mike „Beeple“ Winkelmanns „Everydays: the First 5000 Days“Seit 2007 postete der US-Künstler „Mike Winkelmann“ fast täglich ein digitales Bild bei der Online-Plattform Tumblr. Anfang des Jahres fügte er die insgesamt 5000 Abbildungen zu einer Collage zusammen und erstellte daraus einen NFT. Mitte März brachte das Werk mit dem Namen „Everyday: The First 5000 Days“ beim Auktionshaus Chrsitie’s rund 69 Millionen Dollar ein – damit ist es das teuerste je von einem lebenden Künstler versteigerte Gemälde. Hinweis: Der Markt ist sehr volatil und vom US-Dollar / ETH-Preis abhängig; Stand: 07. Mai 2021Mehr zum Thema: Digitale Kryptoschlüssel könnten die Finanzwelt verändern. Wo sie bereits zum Einsatz kommen. Quelle: dpa Picture-Alliance
Rund 1,2 Millionen US-Dollar: Der Virtuelle Charakter „CryptoPunk #6965“Die verpixelten Portraits der CyrptoPunks sind begehrt, weil es nur 10.000 Stück davon gibt. Das Höchstgebot dieses seltenen „Ape Punks“ liegt aktuell bei rund 7,3 Millionen Dollar. Quelle: Screenshot
1,5 Millionen US-Dollar: Ein virtuelles Grundstück aus dem Spiel „Axie Infinity“Ein virtueller Landstrich im Blockchain-Computerspiel Axie Infinity hat Anfang Februar für rund 1,5 Millionen Dollar den Besitzer gewechselt. Mittlerweile hat der explodierende Ether-Kurs den Wert des virtuellen Anwesens auf über 3,5 Millionen Dollar hochgeschraubt. Quelle: Presse
Rund 920.000 US-Dollar: Die Krypto-Katze „Dragon“Für diese Krypto-Katze namens „Dragon“ hat der aktuelle Besitzer Anfang des Jahres rund 920.000 Dollar bezahlt. Mittlerweile ist das pastellfarbene Kätzchen fast 2,4 Millionen Dollar wert. Quelle: Screenshot
Rund 590.000 US-Dollar: Das Meme „Nyan Cat“Die animierte Nyan Cat fliegt schon seit fast einem Jahrzehnt durchs Internet. Als NFT wurde digitale Regenbogenkatze Ende Februar für rund 600.000 Dollar versteigert. Damit ist die Nyan Cat nun nicht nur das bekannteste, sondern auch das bislang teuerste GIF der Welt. Quelle: Screenshot
Rund 100.000 US-Dollar: Digitale NBA-Sammelkarten des Top-Basketballspielers LeBron JamesDer Basketballer Lebron James ist ein NBA-Superstar. Ein von der US-Basketball-Liga offiziell lizensierter Videoclip einer seiner spektakulärsten Würfe wurde Mitte März wurde für rund 210.000 Dollar versteigert – als NFT. Mehr zum Thema: Digitale Kryptoschlüssel könnten die Finanzwelt verändern. Wo sie bereits zum Einsatz kommen. Quelle: imago images
Diese Bilder teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%