WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Ranking Ratenkredite Das sind die günstigsten Verbraucherkredite

Seite 3/3

BBBank, Deutsche Bank und norisbank besonders flexibel

Besonders flexibel schneiden laut FMH die Angebote der BBBank, der Deutschen Bank und der norisbank ab. So ist es bei der BBBank möglich, die Schuld jederzeit komplett zu tilgen, ohne dass dadurch Kosten entstehen. Zudem können BBBank-Kunden im Fall finanzieller Engpässe pro Jahr mit zwei aufeinanderfolgenden Kreditraten aussetzen. Die norisbank erlaubt drei Mal zwei Raten Pause, was allerdings 35 Euro Gebühr kostet. Sondertilgungen sind bei ihr ebenfalls möglich, allerdings nur in Höhe von 50 Prozent der Restschuld.

Was deutsche Haushalte verdienen – und wofür sie es ausgeben
Haushaltsbruttoeinkommen Quelle: dpa
Einkommen aus nichtöffentlichen Transferzahlungen und Untervermietung Quelle: REUTERS
Einnahmen aus Vermögen Quelle: obs
Einkommen aus öffentlichen Transferzahlungen Quelle: dpa
Bruttoeinkommen aus Erwerbstätigkeit Quelle: dpa
Konsumausgaben Quelle: dpa
Bekleidung, Schuhe Quelle: dpa

Je einfacher es für Kreditnehmer möglich ist, mit den Raten zu pausieren oder die Schuld vorzeitig durch Sondertilgungen abzulösen, desto mehr Punkte hat FMH an die untersuchten Banken vergeben. Punkten konnten auch Anbieter, die Ihren Kunden nach Abschluss des Vertrags eine Widerrufsfrist einräumen, die über die gesetzliche Mindestanforderung von 14 Tagen hinausgeht.

Die FMH-Methode ermöglicht damit einen ganzheitlichen Blick auf die Konditionen und geht über die in den zahlreichen Onlineportalen üblichen Zinsrankings hinaus.

Für Verbraucher kann der Aspekt der Flexibilität je nach Situation sogar entscheidender sein als die Effektivverzinsung. Denn verschlechtert sich die persönliche Finanzsituation unerwartet, werden starre Konditionen schnell zu einer gravierenden Belastung. Davor schützen Angebote, die Ratenpausen erlauben. Wer seine persönliche Finanzlage als unsicher einschätzt, sollte bei Ratenkrediten besonders auf die Flexibilität achten.

Umgekehrt können Schuldner mit flexiblen Kreditverträgen im Fall nicht geplanter Einnahmen etwa aus Erbschaften oder Abfindungen das Geld für eine vorzeitige Tilgung oder sogar vollständige Ablösung des Kredits verwenden. Das spart Zinsen. Gleichzeitig verzichten manche Banken bei vorzeitiger Rückzahlung auf ihre Vorfälligkeitsentschädigung, die laut Gesetz bis zu einem Prozent der noch ausstehenden Kreditsumme betragen darf. Mit einem derart flexiblen Kredit ist dann die Tilgung der Schulden fast so bequem wie die Kreditaufnahme.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%