WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Immobilienmarkt Britische Immobilienpreise in Corona-Zeiten weit über Vorjahresniveau

Die Hauspreise stiegen von Oktober auf November schneller als erwartet. Der Präsident des Berliner DIW-Instituts warnt jedoch vor einer Blase – auch in Deutschland.

Immobilien Adler Group will Schulden senken – LEG übernimmt Wohnungen

Der Immobilienkonzern verkauft Wohnungen für knapp 1,3 Milliarden Euro an die Konkurrenz. Der Verschuldungsgrad der Adler Group stieg zuletzt auf 57 Prozent.

Immobilien Economist-Ranking: Tel Aviv löst Paris als teuerste Stadt ab

Paris ist jetzt nur noch die zweitteuerste Stadt der Welt, zusammen mit Singapur. Berlin rutscht acht Plätz nach unten auf Rang 50.

Wohnnebenkosten So stark belasten Heizkosten und Co. die Mieter

Die Nebenkosten sind ein großer Kostentreiber für Mieter, zeigt eine IW-Studie. Wegen steigender Rohstoffpreise sind höhere Mieten schon absehbar.
von Philipp Frohn

Immobilienverrentung So generieren Sie eine Rente aus dem Eigenheim

Viele Senioren leiden trotz eigener Immobilie unter Finanzsorgen. Mit der Immobilienverrentung können sie ihr Haus zu Geld machen, ohne ausziehen zu müssen. Klingt gut, hat aber einige Tücken.
von Philipp Frohn und Martin Gerth

Immobilienkonzern Adler Group profitiert von steigenden Mieten – Druck der Investoren steigt dennoch

Der Druck lastet schwer auf dem Immobilienanbieter. Adler konnte in den ersten neun Monaten den Gewinn zwar steigern – der Verschuldungsgrad stieg aber an.

WiWo Coach Wann es sich lohnt, die Heizung auszutauschen

Heizöl und Erdgas werden teurer. Ein Leser fragt daher, wann es sich lohnt, die Heizung seines Haus zu erneuern. Energieexperte Thomas Rolf Hermes gibt dazu Tipps.
von Thomas Rolf Hermes

Forward-Kredite So schützen sich Immobilienkäufer vor steigenden Zinsen

Die Bauzinsen haben seit Jahresbeginn kräftig zugelegt. Mit Forward-Darlehen können sich Hauskäufer gegen weiter anziehende Zinsen absichern. Das allerdings lohnt sich längst nicht immer.
von Philipp Frohn

Immobilienkonzern Regierung übernimmt Fußball-Stadion von Evergrande

Der Krisenkonzern Evergrande bekommt Insidern zufolge Unterstützung von der Regierung, um ihren Schuldenberg abzubauen.

Regulierung des Wohnungsmarktes Ampel-Pläne setzen Vermieter unter Druck

Die Ampelkoalition will die Regulierungsschraube im Wohnungsmarkt anziehen. Womit Vermieter und Mieter rechnen müssen. 
von Martin Gerth

Immobilienmarkt Österreichs Notenbank: Risiken aus Wohnimmobilien-Krediten steigen

Viele Banken halten sich bei der Kreditvergabe nicht an die Kriterien für neu vergebene Kredite. Die privaten Haushalte unterliegen damit zu hohen Zinsänderungsrisiken.
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns