WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Quadratmeterpreise Wo die meisten von Eigentum nur träumen können

Egal ob Metropole oder nicht, eine aktuelle Studie zeigt: Der Ansturm auf Immobilien nimmt in Deutschland kein Ende. Die Preise für Neubau-Eigentumswohnungen ziehen weiter an, vor allem in einer Region.

10. Platz Düsseldorf Quelle: dpa
9. Platz: Erlangen Quelle: dpa
8. Platz: Regensburg Quelle: dpa
7. Platz: Hamburg Quelle: dpa
6. Platz: Rosenheim Quelle: dpa
5. Platz: Frankfurt Quelle: dpa
4. Platz: Ingolstadt Quelle: dpa
3. Platz: Freiburg Quelle: dpa
2. Platz: StuttgartDen zweiten Platz musste Freiburg an die Landeshauptstadt abtreten: Stuttgart. Wer von neugebautem Eigentum träumt, muss in der baden-württembergischen Metropole, fünftgrößte Stadt der Bundesrepublik, ganze 5231 Euro für jeden Quadratmeter auf den Tisch legen. Zum Vergleich: Den aktuellen Bundeschnitt beziffert das Empirica Institut mit 3105 Euro je Neubau-Quadratmeter. Mit 6,8 Prozent seit dem dritten Quartal 2016 stiegen die Preise am heißen Markt geringer als in anderen begehrten Städten. Quelle: dpa
1. Platz: München Quelle: dpa
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%