WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Privatkredite Bank spielen und saftige Rendite kassieren

Seite 2/2

Auf diesen Internet-Portalen leihen sich Nutzer gegenseitig Geld oder vergeben Kleinstkredite in Entwicklungsländer

Warum vergeben Anleger Privatkredite? „Einigen Nutzern ist die Rendite nicht besonders wichtig“, hat Smava-Chef Artopé beobachtet. Die Mehrheit wolle aber nicht nur helfen, sondern auch eine gute Verzinsung. So wie der Versicherungsangestellte Heiko Großstück aus Mannheim. Der soziale Aspekt solle zwar nicht zu kurz kommen, sagt er. Doch klar sei auch: „Ich will dort verdienen.“ Es gefalle ihm auch, das Bankenmonopol zu durchbrechen und selbst einmal Bank zu spielen. Stefan Tiede, Informatiker aus Stralsund, will mit den Internet-Krediten Anlagen breiter streuen und Geld „nicht auf dem Tagesgeldkonto versauern lassen“. Im Schnitt haben die Kreditgeber nach Smava-Berechnungen seit Start des Portals vor gut zwei Jahren jährlich 9,4 Prozent Rendite auf das im Kredit gebundene Kapital kassiert. Fließt das monatlich ausgezahlte Geld auf ein Tagesgeldkonto, fällt die Gesamtrendite ein paar Prozentpunkte niedriger aus.

Der höchste Zins hilft allerdings nichts, wenn ein Kreditnehmer nicht mehr zahlt. Dagegen sind Investoren bei Smava abgesichert. Wie bei Banken werden Kreditnehmer nach Kreditwürdigkeit auf Basis der Schufa-Daten in Klassen mit Noten von A bis H eingeteilt, die Kreditgeber einsehen können. Kommt es zum Zahlungsausfall, teilen sich alle Kreditgeber einer Bonitätsklasse – etwa alle Nutzer, die A-Kreditnehmern Geld geliehen haben – den Verlust. Die betroffenen Kreditgeber kassieren dann zwar keine Zinsen, aber ihr eingezahltes Geld ist geschützt. Das bringt Sicherheit, kostet aber Rendite. Im Schnitt fielen bisher 7,0 Prozent der Smava-Kredite aus. In der Klasse A waren es 0,9, in der höchsten Risikoklasse Klasse H 15,5 Prozent.

Weniger Sicherheit haben Anleger auf Auxmoney. Nicht einmal die Identität von allen Kreditgebern wird hier überprüft, Kreditnehmer müssen erst kurz vor Kreditauszahlung Ihre Identität nachweisen. Ein Identitätscheck des Personalausweises am Postschalter und Bonitätseinstufungen vor Veröffentlichung eines Kreditwunsches sind nicht Pflicht, werden aber angeboten.

In den Kreditbeschreibungen sehen potenzielle Kreditgeber, welche Angaben überprüft wurden. Kommt es zum Kreditausfall, droht der Totalverlust. Die Betreiber sehen darin kein Problem: Kreditgeber könnten dank der niedrigen Mindestbeteiligung von 50 Euro selbst für Sicherheit sorgen, indem sie ihr Geld auf viele Kredite verteilen und auf geprüfte Bescheinigungen achten.



Sicherungsinstrumente fehlen auch bei gemeinnützigen Kredit-Portalen, wie etwa dem US-Portal Kiva oder der dänischen Plattform MyC4. Dort reichen Kreditgeber Mikrokredite an Kleinunternehmer in Entwicklungsländern weiter. „Ich finde es toll, dass man etwas über das Projekt und die Person, die man unterstützt, erfährt“, sagt die Berliner Physiotherapeutin Maraike Wortmann. Sie hat sich an einem Kredit über 500 Euro an die 26-jährige Yovana Ramos aus Peru beteiligt, die damit das Angebot ihres Marktstands ausweiten will. Zinsen bekommt Wortmann nicht – doch ihre Schuldnerin ist ihr für die Hilfe dankbar. Dieses gute Gefühl zumindest ist allen privaten Kreditgebern sicher.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
Zur Startseite
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%