WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Umstrittener Insolvenzrichter wieder im Amt Der Fall Frank Frind wirbelt die Insolvenz-Szene auf

Nach seiner Entmachtung Ende 2017 darf sich der umstrittene Richter Frank Frind am Amtsgericht Hamburg wieder um Insolvenzfälle kümmern. Je nach Perspektive sorgt das für Jubel- oder Alarmstimmung in Hamburg.
von Henryk Hielscher

BGH-Urteil zu Passagierrechten Airlines müssen bei Streik fallweise Entschädigung zahlen

Wenn der Flieger viel zu spät startet oder ganz ausfällt, können Reisende eine Entschädigung fordern. Der Bundesgerichtshof hat entschieden: In Einzelfällen auch bei Streiks. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Eigenbedarfskündigung, Diensthandy Die Steuer- und Rechtstipps der Woche

Premium
Ob ein knappes Testament gültig ist, wie teuer ein Ticket-Versand sein darf, eine günstigere Berechnung der Verletztenrente sowie ein Expertenrat zum Thema Führerschein mit 17: Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Niklas Hoyer, Heike Schwerdtfeger und Maximilian Grün

Kfz-Steuer, Geldautomat, Ikea Was sich zum 1. September ändert

Im September erwarten Verbraucher einige neue Regeln: Ikea verschärft das Rückgaberecht, Halogenlampe verschwinden aus dem Angebot und die Kfz-Steuer könnte massiv steigen. Dies und mehr im Überblick.

Vorsorge Was das neue Rentenpaket für Ihr Geld bedeutet

Union und SPD haben ihr neues Rentenpaket vorgestellt. Davon profitieren aber nicht alle gleich stark. Wir zeigen, wer sich auf wie viel Geld freuen darf – und wer draufzahlt.
von Kristina Antonia Schäfer

AirHelp, geblitzt.de und Co. Was Online-Anwälte taugen

Flug verspätet, Miete überhöht, zu Unrecht geblitzt oder gekündigt – dagegen können Verbraucher sich mit Hilfe von Spezialportalen im Internet wehren. Doch halten die Digitaljuristen ihre Werbeversprechen?
von Mark Fehr

Private Nutzung So wird der Dienstwagen nicht zur Steuerfalle

Viele Angestellte schätzen einen Dienstwagen. Die fällige Steuer für die Privatnutzung kann die Freude allerdings trüben. Das muss nicht sein. Die besten Steuertipps - auch für E-Autos.
von Niklas Hoyer

Elektrofahrzeuge Steuerturbo für das E-Auto

Premium
Die Bundesregierung will mehr Elektrofahrzeuge auf die Straßen bringen. Kaufprämien gibt es bereits. Von 2019 an werden elektrisch betriebene Dienstwagen auch steuerlich günstiger.
von Niklas Hoyer

Eigenbedarfskündigung, Diensthandy Die Steuer- und Rechtstipps der Woche

Premium
Bücher vom Arbeitgeber haben einen Haken, Verluste aus Vermietung bringen nur bei Gewinnperspektive Steuervorteile und ein Expertenrat zum Steuerabzug von Werkstattkosten. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Niklas Hoyer und Martin Gerth

Rekordabgaben in Deutschland So viel mehr dürften Sie im Ausland vom Brutto behalten

Wer in Deutschland gut verdient, muss einen Großteil seines Gehalts für Steuern und Abgaben opfern. Im Ausland hingegen dürfen Arbeitnehmer deutlich mehr von ihrem Brutto behalten.
von Kristina Antonia Schäfer

Private Ferienwohnungen Berlin und Hamburg schalten Finanzämter ein wegen Airbnb

Exklusiv
Wer eine Wohnung über Airbnb oder ähnliche Plattformen anbietet, soll künftig automatisch beim Finanzamt gemeldet werden. Das soll den Druck erhöhen, die Einkünfte ordnungsgemäß nachzuweisen.
von Christian Ramthun

Kündigungsschutzverfahren Bundesarbeitsgericht erlaubt Videobeweis von Überwachungskamera

Seit dem Bespitzelungsskandal bei Lidl sorgt der Einsatz von Überwachungskameras immer wieder für Arbeitsgerichtsverfahren. Nun hat das Bundesarbeitsgericht ein Grundsatzurteil gefällt - zur Beweiskraft der Bilder.
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10

Meistgelesen

Tauchsieder Aufhören. Neuwahlen. Jetzt.

Es reicht. Angela Merkel, Horst Seehofer und Andrea Nahles treiben politisch Desinteressierte in den Protest. Und politisch Interessierte zur Verzweiflung. Höchste Zeit für den Rückzug.

Hambacher Forst 500 Windräder könnten die Braunkohle aus dem Wald ersetzen

RWE sagt, ohne die Braunkohle unter dem Hambacher Forst sei die Stromversorgung gefährdet. Exklusive Berechnungen zeigen: Das stimmt so nicht. Tatsächlich geht es um etwas ganz anderes.

Kleidung wird vernichtet H&M kämpft mit hohem Warenbestand

Exklusiv
Der angeschlagene Billigmode-Konzern H&M kämpft mit Ladenhütern. Das sei „nicht normal für H&M“. Außerdem lässt das Modeunternehmen laut internen Unterlagen Kleidung vernichten.

High Potentials „Man gilt als arrogant und überambitioniert“

Vorgesetzte, aber auch Kollegen schenken High Potentials besonders viel Aufmerksamkeit. Das ist nicht immer gut. Drei Talente berichten von Neid, Hybris und der steten Angst vor dem Versagen.

Land schadet sich selbst Spaniens Geschäft mit dubiosen Uni-Titeln brummt

In Spanien gibt es seit der Krise eine Inflation der Mastertitel. Skandale um deren Qualität, hohe Arbeitslosigkeit und niedrige Löhne treiben die Jugend immer stärker ins Ausland.
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 21.09.2018

Der Fluch der Eigentumswohnung

Riskante Finanzierung, hohe Kosten und Konflikte mit Miteigentümern machen den Traum von den eigenen vier Wänden oft zum Albtraum. Wie Wohnungsbesitzer dem entgehen.

Stellenmarkt

Mit dem Jobturbo durchsuchen Sie mehr als 215.000 Stellenanzeigen in 36 deutschen Stellenbörsen.

Unternehmer stellen sich vor
Folgen Sie uns