WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Steuern und Recht kompakt Kindergeld, Baumängel, Bankenaufsicht

Premium
Unberechtigt erhaltenes Kindergeld muss zurückgezahlt werden. Außerdem: ein Expertenrat zum Thema Fehlalarm am Flughafen. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Niklas Hoyer und Martin Gerth

Ranking Die besten Anwälte für Insolvenzrecht

In einer Insolvenz ist die Stimmung in der Belegschaft entscheidend. Laufen wichtige Mitarbeiter zügig zur Konkurrenz über, wird eine Sanierung immer schwerer.
von Claudia Tödtmann

Mehr BAföG, mehr Ausbildung Das ändert sich im August

Damit Schüler und Studenten vom Geldbeutel der Eltern unabhängiger werden, steigen die Zuschüsse zur Ausbildung, etwa beim BAföG oder beim Bildungs- und Teilhabepaket. Außerdem: neue Steuervorteile für Neubauwohnungen.

Steuern und Recht kompakt Haushaltsnahe Tätigkeit, geldwerter Vorteil, Immobilienhaftung

Premium
Trockene Brötchen sind kein geldwerter Vorteil, der Bundesfinanzhof wies eine Steuer-Nachforderung ab. Außerdem: ein Expertenrat zum Thema Immobilienhaftung. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Niklas Hoyer und Martin Gerth

Steuererklärung Was die neue Frist bedeutet, wann der Verspätungszuschlag droht

Bis Ende Juli muss die Steuererklärung beim Finanzamt sein, zwei Monate später als bisher. Sonst kann es teuer werden. Warum? Die acht wichtigsten Fragen und Antworten.
von Niklas Hoyer

WiWo-Top-Kanzleien Diese Kartellrechtler sparen ihren Klienten Millionen

Wenn Kartellsünder ihre Mittäter verpfeifen, kann ihnen das Millionenstrafen ersparen. Kartellrechtsanwälte müssen oft binnen kurzer Zeit Strategien entwerfen – ob sie auch aufgehen, zeigt sich erst Jahre später.
von Claudia Tödtmann

Stromanbieter Als Neukunde abgelehnt? Daran könnte es liegen

Eigentlich freuen sich Stromanbieter über neue Kunden. Doch nicht immer. Einige lehnen Neukunden einfach ab. Woran es liegt und wie Verbraucher sich schützen können.
von Niklas Hoyer

Steuern und Recht kompakt Vermietung, Testament, Krankenversicherung

Premium
Ein Mietvertrag zwischen Lebensgefährten über eine gemeinsame Wohnung wird steuerlich nicht anerkannt. Außerdem: ein Expertenrat zum Thema doppelte Haushaltsführung. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Niklas Hoyer und Georg Buschmann

Steuern und Recht kompakt Erbschaftsteuer, Einkommensteuer, Medizinrecht

Premium
Für gesetzliche Betreuer sind nur 2100 Euro steuerfrei und Ärzte müssen Patienten vor einem Eingriff über alle Risiken aufklären. Außerdem: ein Expertenrat zum Arbeitsrecht. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth, Niklas Hoyer und Sebastian Kirsch

Rein rechtlich Das vorläufige Ende der Preisbindung für Architekten und Ingenieure

Die deutsche Honorarordnung für Architekten und Ingenieure verstößt gegen europäisches Recht. Das bedeutet mehr Wettbewerb bei Planungsleistungen. Bauen wird trotzdem nicht zwingend billiger und besser.
Kolumne von Bernd Schneider

Milliardenpleite Strafprozess gegen P&R-Gründer Heinz Roth wegen Krankheit geplatzt

Bei der Pleite der Containergesellschaft entstand ein Schaden von bis zu 3,5 Milliarden Euro. Gründer Heinz Roth muss sich dafür nicht mehr verantworten.
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 35 vom 23.08.2019

Der Fluch des billigen Geldes

Der Nullzins spaltet die Gesellschaft – und verführt Politiker, die jetzt eine Rezession fürchten, zum Schuldenmachen.

Folgen Sie uns