WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Für alle 18-Jährigen DIW schlägt ein „Grunderbe“ von 20.000 Euro vor

Einige wenige erben Millionen, andere nichts: Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung will diese Ungleichheit bekämpfen – mit einer staatlichen Schenkung.

Steuern und Recht kompakt Steuerstreit um Börsenverluste: Auf Verlust folgt auch noch Frust

Finanzämter wollen Börsenverluste steuerlich oft nicht anerkennen, Gewinne aber besteuern. Das passt nicht zusammen. Außerdem: Aktuelle Urteile zum Erbrecht und zu Kryptogewinnen. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Niklas Hoyer

Wirecard Insolvenzverwalter will Wirecard-Bilanzen für nichtig erklären lassen

Es geht um die Bilanzen aus den Jahren 2017 und 2018. Ein Urteil könnte Grundlage für Rückforderungen von Dividenden und von Wirecard gezahlten Steuern sein.

Aus dem Archiv: Geschäft mit Adelstiteln Was der Billig-Baron aus dem Internet taugt

Für zwölf Euro können Verbraucher im Internet Adelstitel kaufen – die Händler versprechen private und berufliche Vorteile. Was die Namenszusätze den Käufern wirklich bringen und was der echte Adel davon hält.
von Lisa Oenning

Rechtsprechung Wirecard-Affäre: OLG München lässt Anleger auf Schadenersatz hoffen

Im Wirecard-Skandal gibt das OLG München einen „vorläufigen Hinweis“. Die Wirtschaftsprüfer von EY müssen befürchten, bei Entschädigungsklagen zu haften.

Kinderfreibetrag 2021 Von diesen Steuervorteilen können Eltern profitieren

Der Kinderfreibetrag kann Eltern einen Steuervorteil verschaffen. Wie hoch der Freibetrag 2021 ist und wie Sie davon profitieren. Ein Überblick.
von Joshua Kodzo

Pendlerpauschale 2021 So holen Sie sich Ihre Fahrtkosten zur Arbeit zurück

Tanken wird für Millionen Autofahrer von Woche zu Woche schmerzhafter. Vor allem Berufspendler müssen tief in die Tasche greifen. So bekommen Sie Ihre Fahrtkosten mit der nächsten Steuerklärung erstattet.
von Sina Osterholt

Homeoffice So setzen Sie Ihr Arbeitszimmer von der Steuer ab

Homeoffice ist durch die Coronapandemie kein Sonderfall mehr. Wer zu Hause arbeitet, kann sein Arbeitszimmer von der Steuer absetzen. Wie, erfahren Sie in diesem Überblick.
von Sina Osterholt

Steuererklärung 2020 Wie viel kostet ein Steuerberater?

Ein guter Steuerberater kann bei Buchführung, Steuererklärung und Jahresabschluss helfen. Wie viel der richtige Steuerberater kostet und wie Sie ihn finden.
von Joshua Kodzo

Steuern und Recht kompakt Die wichtigsten Steuerpläne im Koalitionsvertrag

Die neue Regierung plant Steueränderungen. Während die große Entlastung ausbleibt, gibt es im Kleinen Verbesserungen. Außerdem: Aktuelle Urteile zur Betriebsrente und Schenkungsteuer.
von Martin Gerth und Niklas Hoyer

Abgesagte OPs wegen Corona Ist das schon Triage – und kann man deshalb vor Gericht ziehen?

In Österreich greifen die ersten Krankenhäuser zur Triage, um volle Intensivstationen zu bewältigen. Das wirft die Frage auf: Können abgewiesene Patienten, deren Operationen verschoben werden, Ärzte dafür verklagen?
von Claudia Tödtmann
Seite 3 von 10
Seite 3 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns