WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Praxistest Wie gut ist Steuer-Software wirklich?

Seite 2/2

Steuererklärung 2008

Perfekt sind aber auch nicht alle kommerziellen Programme, wie Quick-Steuer und Tax 2009 zeigen. Im Test brach die Installation von Tax 2009 auf einem ersten Testcomputer immer wieder ab. Erst die Installation ohne Hilfe-Menü gelang dort. Auf einem zweiten Computer gelang die Installation dann zwar, doch ein erster negativer Eindruck blieb. Obwohl das Programm seinen Dienst im Anschluss dann weitgehend ordentlich verrichtete.

Quick-Steuer versucht mit seinem Namen das größte Manko zu verdecken: Installation und Programmstart dauern lange. Allein das Laden einer angelegten Steuererklärung brauchte im Test rund eine halbe Minute, dreimal länger als zum Beispiel bei der Steuer-Spar-Erklärung.

Steuerberechnung und Versand

Sind alle Daten eingegeben, prüfen die Programme ein letztes Mal die Steuererklärung. Der Nutzer kann nun endgültig sehen, wie viel er vom Finanzamt voraussichtlich zurückgezahlt bekommt – oder ob er noch Steuern nachzahlen muss. Alle getesteten Programme erlauben den Internet-Versand der Steuererklärung. Die Daten werden dabei verschlüsselt, sodass die Übertragung als sicher gilt. Eine Kurzform der Steuererklärung und einige Belege müssen Nutzer aber trotzdem per Post ans Finanzamt schicken. Dort sollen die Beamten die elektronischen Erklärungen vorrangig bearbeiten, sodass die Bearbeitungszeit meist kürzer als bei einer Papier-Erklärung ausfällt.

Wer seine Steuererklärung dennoch auf Papier abgeben möchte, kann die Erklärung auch ausdrucken und per Post verschicken. Eine schnellere Bearbeitung winkt dann zwar nicht – bei hohen Nachzahlungen ist das aber kein Nachteil.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
Zur Startseite
Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%