WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Steuerhinterziehung Schäuble kommt an die Offshoreleaks-Daten

Exklusiv

Das Bundesfinanzministerium erhält die Offshoreleaks-Daten mit mutmaßlichen Steuerhinterziehern. Die Informationen sollen nun an die Länder weitergereicht werden. Dann könnten die Behörden ermitteln.

Alte und neue Steueroasen
Ein Strand auf den Tobago Keys Quelle: dpa
Ein Schild mit dem Zeichen von Liechtenstein Quelle: REUTERS
Eine Stadt in Zypern Quelle: dapd
Festungsmuseum in Luxemburg Quelle: dpa
Wiener Opernball Quelle: dpa
Bauern in der Schweiz Quelle: dapd
Dubai Quelle: dapd

Wie die WirtschaftsWoche berichtet, erhält Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble die Offshoreleaks-Daten – eine Sammlung von Informationen über die Flucht von Steuerzahler in Steueroasen – von britischen und amerikanischen Amtskollegen. Die Staaten wollen bei der Jagd auf Steuersünder verstärkt zusammenarbeiten. Laut WirtschaftsWoche ist dabei ein Workshop vorgesehen. Das Bundesfinanzministerium will die Daten an die Bundesländer weiterleiten, die für die Steuerangelegenheiten zuständig sind. Die Datenauswertung allerdings ist sehr schwierig, weil es keine Namensdatei ist, sondern über die von den Beraterfirmen geschaffenen Strukturen weiter ermittelt werden muss. Auf deutscher Seite soll das Bundeszentralamt für Steuern in Bonn, das direkt dem Bundesfinanzminister untersteht, die Schnittstelle zwischen Länderfinanzverwaltungen und anderen Staaten bilden.

Unter dem Schlagwort Offshoreleaks veröffentlichen seit dem 4. April 2013 Medien weltweit Erkenntnisse aus 2,5 Millionen Originaldokumenten in digitalisierter Form, die belegen, wie insgesamt 130.000 Reiche und Kriminelle aus mehr als 170 Ländern ihr Geld in Steueroasen anonym verwahren. Die Daten waren dem internationalen Konsortium investigativer Journalisten (ICIJ) anonym zugespielt worden. Insgesamt geht es um 122.000 Briefkastenfirmen auf diversen Pazifikinseln. Späteren Berichten zufolge könnten 100.000 Deutsche von den Enthüllungen betroffen sein.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%