Top-Kanzlei Kartellrecht Freshfields Bruckhaus Deringer

Freshfields Bruckhaus Deringer ist eine internationale Anwaltssozietät mit 27 Büros in den wichtigsten Wirtschafts- und Finanzzentren weltweit. Mehr als 2.500 Rechtsanwälte beraten aus einer integrierten Partnerschaft wirtschaftsrechtlich umfassend die führenden nationalen und multinationalen Unternehmen, Finanzdienstleister und Institutionen. In Deutschland ist die Kanzlei mit einem Jahresumsatz von 334 Millionen Euro und knapp 500 Berufsträgern führend.

In Arbeit
Bitte entschuldigen Sie. Hier steht ein Element, an dem derzeit noch gearbeitet wird. Wir kümmern uns darum, alle Elemente der WirtschaftsWoche zeitnah für Sie einzubauen.

Die Praxis für Kartellrecht und Außenhandel gehört zu den weltweit führenden und ist für ihre Arbeit international vielfach ausgezeichnet worden. 280 spezialisierte Juristen beraten weltweit Mandanten aus dem Industrie-, Handels- und Dienstleistungssektor sowie Finanzinstitutionen, Regierungen und staatliche Behörden vor allem in den Bereichen Fusionskontrolle, Kartell- und Missbrauchsverfahren, Energiekartellrecht, Beihilfenrecht, Außenhandel und Vergaberecht. Die renommierte Fachzeitschrift „Global Competition Review“ zeichnete Freshfields mehrfach als weltweit führend im Kartellrecht aus.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%