Vermögensberatung Accessio mit hohem Verlust

Der in die Kritik geratene Finanzdienstleister Accessio, ehemals Driver & Bengsch, hat im ersten Quartal einen hohen Verlust erlitten. Weitere Belastungen drohen aus Prozessen: Kunden haben Accessio wegen möglicher Falschberatung verklagt.

André Driver und Carsten Bengsch

Der Itzehoer Finanzdienstleister Accessio hat im ersten Quartal 2010 hohe Verluste erlitten. "Die Aufstellung des Abschlusses zum ersten Quartal 2010 weist für die Accessio Wertpapierhandelshaus AG einen Bilanzverlust aus, der mehr als der Hälfte des Grundkapitals der Gesellschaft beträgt", gab das Unternehmen bekannt. Aufgrund dieses Verlusts sei schon für den vergangenen Montag, 26. April 2010, eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen worden. Im Vorfeld hatte Accessio diese außerordentliche Hauptversammlung nicht öffentlich angekündigt.

Einer der Gründer der Accessio Wertpapierhandelshaus AG, die früher unter dem Namen Driver & Bengsch agierte, wird das Unternehmen zudem verlassen. Carsten Bengsch scheide Ende April 2010 aus dem Vorstand aus, teilte Accessio mit.  Er soll sich in der hauseigenen Unternehmensgruppe  "auf andere Aufgaben konzentrieren" und sich um "die Akquisition von zusätzlichem Versicherungsgeschäft und die Forcierung des Bereichs Photovoltaikanlagen der Viktoria Emissionshaus und Immobilien GmbH" kümmern.

Mangelhafte Risikoaufklärung

Accessio war seit Mai 2008 verstärkt in die Kritik geraten. Kunden fühlten sich getäuscht, sie erlitten hohe Verluste und klagten über mangelhafte Risikoaufklärung. Accessio hatte die Anleger zunächst mit hohen Zinsangeboten, etwa auf Tagesgeld, gelockt, später aber risikoreiche Wertpapiere wie Anleihen und Genussscheine zum Kauf angeboten. Die WirtschaftsWoche berichtete in mehreren Artikeln über diese Kritik und die Hintergründe. Mittlerweile haben laut Anwälten mehrere Dutzend Kunden von Accessio Klage vor dem Landgericht Itzehoe erhoben. Sie werfen Accessio fehlerhafte Anlageberatung vor. Accessio hatte diese Vorwürfe stets zurückgewiesen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%