WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Fintech Klarna steigert Transaktionsvolumen auf 20 Milliarden Dollar

Transaktionsvolumen und Kundenzahl haben sich bei Klarna im zweiten Quartal erheblich erhöht. Noch in diesem Jahr soll das Fintech an die Börse.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Über 20 Millionen Kunden benutzen Klarna allein in den USA. Quelle: dpa

Der als Börsenkandidat gehandelte schwedische Bezahldienst hat im zweiten Quartal einen Anstieg des Transaktionsvolumen auf 20 Milliarden Dollar verzeichnet von 12 Milliarden im Vorjahreszeitraum. In der Zeit von April bis Juni erreichte Klarna die Schwelle von 20 Millionen Kunden in den USA, wie das Unternehmen mitteilte.

Es wird damit gerechnet, dass der Paypal-Konkurrent dieses oder nächstes Jahr an die Börse geht. Klarna hat im Juni 639 Millionen Dollar von Investoren eingesammelt und wird damit mit 46 Milliarden Dollar bewertet. Die Firma hat über 90 Millionen Kunden und verbucht rund zwei Millionen Transaktionen täglich.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%