WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Florian Zerfaß Redakteur

Florian Zerfaß, Jahrgang 1984, war Redakteur im Investigativ-Team der WirtschaftsWoche. Studierte Politik, Germanistik und Jura in Mainz, schrieb für die Rhein-Zeitung, dpa, ZEIT Online und SPIEGEL Online. Arbeitete außerdem für das ZDF. Ab Januar 2011 Volontariat an der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten mit Stationen bei WirtschaftsWoche, Handelsblatt und SPIEGEL. Recherchierte und schrieb bis März 2016 von Frankfurt aus für die WirtschaftsWoche.

Mehr anzeigen
Florian Zerfaß - Redakteur

ADAC Chefjurist kündigt Rückzug an

Exklusiv
Der umstrittene ADAC-Chefjurist Werner Kaessmann zieht sich von seinem Amt zurück, wie er der WirtschaftsWoche sagte.
von Florian Zerfaß

K+S Gericht prüft Entsorgungserlaubnis für Hessen

Exklusiv
K+S droht der Entzug der Erlaubnis, auf dem Gebiet des Bundeslandes Hessen Salzlauge in der Erde zu entsorgen.
von Andreas Macho und Florian Zerfaß

K+S Staatsanwalt fordert 325 Millionen Euro

Premium
K+S soll für ein angebliches Umweltvergehen mit knapp einem Jahresgewinn bezahlen. Die Staatsanwaltschaft bestätigte am Freitag, dass sich die Vorwürfe auch gegen die Topmanager Norbert Steiner und Ralf Bethke richten.
von Andreas Macho, Florian Zerfaß und Jürgen Salz

K+S Staatsanwalt fordert 325 Millionen Euro

Exklusiv
Die Staatsanwaltschaft Meiningen fordert in der Anklage gegen hochrangige K+S-Manager wegen Gewässerverunreinigung eine Abschöpfung von Einnahmen in der Höhe von rund 325 Millionen Euro.
von Andreas Macho und Florian Zerfaß

Stahlhändler Trotz Rekordverlust gewinnt die Klöckner-Aktie

Der Stahlhändler rutscht wieder in die Verlustzone und weist einen Rekordverlust aus. Vorstandschef Gisbert Rühl muss langsam mal mit positiven Zahlen belegen, dass seine Digitalisierungs-Strategie die richtige ist.
Kommentar von Florian Zerfaß

Thyssenkrupp und Bilfinger Wie sich Cevian in Deutschland verpokert hat

Ernüchterung bei Thyssenkrupp, Dauerprobleme bei Bilfinger: Statt fetter Gewinne gab es für Cevian in Deutschland Verluste. Der Finanzinvestor ist dabei, den eigenen Ruf zu zerschlagen.
von Florian Zerfaß, Matthias Kamp, Stephanie Heise, Yvonne Esterházy, Cornelius Welp und Harald Schumacher

ADAC Scharfe Kritik an Markls Reformen

ADAC-Präsident Markl ist verärgert, dass Gremienmitglieder Kritik an seinem Reformplan an die Öffentlichkeit spielten. Tatsächlich weckt ein Rechtsgutachten Zweifel an Markls Vorgehen.
von Florian Zerfaß

Finanzinvestor Cevian ist mit Thyssenkrupp und Bilfinger eine halbe Milliarde Euro im Minus

Exklusiv
Der schwedische Finanzinvestor Cevian liegt aktuell mit seinen Deutschland-Beteiligungen Thyssenkrupp und Bilfinger insgesamt eine halbe Milliarde Euro im Minus. Eine Exklusivmeldung.
von Florian Zerfaß

Chemieriese vor dem Umbruch Wie BASF den Ruf des "Unantastbaren" verliert

BASF gilt als deutscher Vorzeigekonzern. Ausruhen darf sich der weltgrößte Chemieriese aber nicht: Der niedrige Ölpreis, ein neuer Megakonkurrent und eigene Versäumnisse bedrohen den Nimbus aus Ludwigshafen.
von Jürgen Salz und Florian Zerfaß

Deag-Festival "Rock im Revier" könnte schon wieder umziehen

"Rock im Revier" könnte erneut verlegt werden. Im Gespräch soll etwa die Dortmunder Westfalenhalle sein. Dabei war das Festival erst 2015 kurzfristig nach Gelsenkirchen verlegt worden – der Ärger dauert bis heute an.
von Florian Zerfaß
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10