WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Fünftgrößter europäischer Versicherer Zurich Insurance erhöht Dividende

Belastungen durch Naturkatastrophen wie die Hurrikan-Serie in den USA und der Karibik drückten im Herbst den Gewinn der Zurich Insurance. Jetzt konnte der Versicherer zum ersten Mal seit Jahren seine Dividende erhöhen.

Aufgrund der Naturkatastrophen erwartet der Konzern bessere Preistrends bei gewerblichen Versicherungen. Quelle: Reuters

ZürichDie Versicherung Zurich Insurance erhöht zum ersten Mal seit Jahren die Dividende und kauft Aktien für rund eine Milliarde Dollar zurück. Für das vergangene Jahr sollen die Aktionäre eine Ausschüttung über 18 nach zuvor 17 Franken je Anteilsschein erhalten, wie der fünftgrößte europäische Versicherer am Donnerstag mitteilte. Die Eigentümer sollen zudem im laufenden Jahr von dem etwa eine Milliarde Dollar schweren Aktienrückkauf profitieren.

Im Vorjahr drückten Belastungen durch Naturkatastrophen wie die Hurrikan-Serie in den USA und der Karibik im Herbst den Gewinn des Unternehmens um sechs Prozent auf drei Milliarden Dollar. Analysten hatten durchschnittlich mit 2,72 Milliarden Dollar gerechnet.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%