Geldhaus Deutsche Bank streicht wohl 250 Stellen im Investmentbanking

250 Stellen fallen laut einem Bericht im Investmentbanking der Deutschen Bank weg – und es könnten noch mehr werden.

Deutsche Bank streicht wohl 250 Stellen im Investmentbanking Quelle: dpa

Die Deutsche Bank hat damit begonnen, weltweit mindestens 250 Stellen im Investmentbanking zu streichen. Das berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf eine mit der Sache vertrauten Person. Langfristig könnten demnach sogar bis zu 500 Stellen wegfallen.

Mehr in Kürze.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%