WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Geldpolitik Kreditvergabe im Euro-Raum kommt immer mehr in Schwung

Die lockere Geldpolitik der Notenbanken sorgt für immer mehr Kreditvergaben. Im August wurden an private Haushalte 3,1 Prozent mehr Darlehen vergeben.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Kreditvergabe im Euro-Raum kommt immer mehr in Schwung Quelle: Reuters

Frankfurt/Berlin Im Sog der lockeren Geldpolitik der Europäischen Zentralbank vergeben Banken immer mehr Kredite. Die Geldhäuser in der Euro-Zone gewährten Unternehmen im August 4,2 Prozent mehr Darlehen als vor Jahresfrist, wie die EZB am Donnerstag in Frankfurt mitteilte. Im Juli hatte das Plus bei 4,0 Prozent gelegen. An private Haushalte wurden im August 3,1 Prozent mehr Darlehen vergeben, nach 3,0 Prozent im Juli.

Seit mehr als drei Jahren schleusen die EZB und die nationalen Notenbanken der Euro-Länder durch den Erwerb von Staatsanleihen und anderen Wertpapieren Monat für Monat Milliarden in das Finanzsystem. Da sich der Aufschwung mittlerweile gefestigt hat, wollen die Hüter des Euro ab kommendem Jahr ihre Zukäufe einstellen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%