WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Grischa Brower-Rabinowitsch

Grischa Brower-Rabinowitsch -

Kommentar zu Volkswagen Mehr Fragen als Antworten bei VW

Aus der Innensicht ist die Berufung von Hans Dieter Pötsch zum Chefaufseher von VW ein smarter Zug. Doch von außen betrachtet wirft die Personalie neue Fragen auf: Wer ist jetzt der starke Mann im Konzern? Ein Kommentar.
von Grischa Brower-Rabinowitsch

Linked-In-Experiment „Future Me“ Ich – in fünf Jahren

Das Business-Netzwerk Linked In hat mehr als 330 Millionen Mitglieder. Unser Autor ließ sich daraus sein „Future Me“ vorhersagen. Das Experiment zeigt, wie rasant die Digitalisierung die Personalbranche verändert.
von Grischa Brower-Rabinowitsch

Linked-In-Gründer Allen Blue „Der Bewerber bekommt mehr Macht“

Linked In hat sein Business-Netzwerk zu einem „Economic Graph“ erklärt, einer Abbildung der Wirtschaft. Weltweit sollen alle arbeitenden Menschen Mitglieder erfasst werden. Linked-In-Gründer Allen Blue über diese Vision.
von Grischa Brower-Rabinowitsch

Interview mit Morgan Spurlock „In Wahrheit verstehen wir die Nachrichten nicht“

Morgan Spurlock und andere Star-Regisseure haben mit „We The Economy“ eine Filmreihe gedreht, die Wirtschaft verständlich erklärt. Mit dem Handelsblatt sprach Spurlock über komplizierte Ökonomie und einfache Antworten.
von Grischa Brower-Rabinowitsch

„We The Economy“ Hollywood-Regisseure erklären die Wirtschaft

In New York feierte eine neuartige Kurzfilmreihe Premiere: 20 Top-Filmemacher beantworten äußerst unterhaltsam 20 Fragen der Wirtschaft. Das Projekt hat Microsoft-Co-Gründer Paul Allen finanziert. Ein sehenswertes Werk.
von Grischa Brower-Rabinowitsch

HTC-Chef Peter Chou „Unsere Smartphones sind besser als das iPhone“

HTC-Chef Peter Chou muss Überzeugungsarbeit leisten: Der Elektronikhersteller leidet unter der großen Konkurrenz. Im Interview spricht er über den Sex-Appeal seiner Smartphones und welche Produkte Chancen bieten.
von Grischa Brower-Rabinowitsch

Software-Hit App zum Arzt

Smartphone-Programme zur Diagnose von Krankheiten sind der nächste Trend im Silicon Valley. Google, Apple und kleine Startups: Alle wollen mitmischen. so auch zwei Deutsche mit ihrer App für Hautärzte.
von Grischa Brower-Rabinowitsch

Illegale Geschäfte in den USA Commerzbank droht Millionenstrafe

Nach der Rekordstrafe für BNP wollen die USA nun offenbar einen Vergleich mit der Commerzbank schließen. Wieder geht es um illegale Geschäfte mit Iran und Sudan. Ein Vergleich wäre ein Fingerzeig für die Deutsche Bank.

Export Deutsche Konzerne steigern Umsatz in den USA

Die Konjunkturdaten in den Vereinigten Staaten hellen sich auf. Davon profitieren auch deutsche Unternehmen. Der Umsatz in den USA steigt deutlich. Welche Konzerne beonders erfolgreich sind.

Snowden im Video-Interview „Uns fehlt der Fokus auf das Wesentliche“

Edward Snowden auf einem Startup-Festival in den USA? Zumindest per Videochat ist dies am Montagabend geschehen. Der Whistleblower bewies erneut Geschick für Inszenierung, verzichtete jedoch auf weitere Enthüllungen.
von Astrid Dörner und Grischa Brower-Rabinowitsch
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3