WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Großbank Credit Suisse reduziert den Wert einer Beteiligung wohl um 450 Millionen Dollar

Der Hedgefonds York Capital Management schwenkt um – und veranlasst die Schweizer Großbank zu einer Wertberichtigung. Die exakte Höhe wird noch geprüft.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der Strategiewechsel hat die Korrektur zur Folge. Quelle: Reuters

Die Credit Suisse nimmt eine Wertberichtigung auf ihre Beteiligung am Hedgefonds York Capital Management vor. Die Höhe der Wertminderung werde im Rahmen des Jahresabschlusses geprüft, dürfte sich nach derzeitiger Schätzung aber auf rund 450 Millionen Dollar belaufen, wie die Schweizer Großbank am Dienstag mitteilte. Dieser Betrag werde in den Ergebnissen des vierten Quartals verbucht werden.

Auslöser der Wertberichtigung sei ein Strategiewechsel von York. Die Gesellschaft werde sich auf Anlagen wie Private Equity und Kredite konzentrieren und das europäische Hedge-Fonds-Geschäft abwickeln. Das Asien-Geschäft dürfte im nächsten Jahr in einen neuen und separaten Hedge-Fonds ausgegliedert werden, an dem die Credit Suisse beteiligt sein werde.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%