WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Harald Klein

Harald Klein ist auf Steuern und Recht spezialisierter Wirtschaftsjournalist in Tübingen. Zuvor war er als Redakteur für dieses Ressort bei handwerk magazin in München verantwortlich, davor als verantwortlicher Redakteur beim Steuerdienstleister Datev in Nürnberg engagiert und als Lektor beim Verlag C.H.Beck in München. Seine Hauptaufgabe sieht er darin, rechtliche Inhalte sofort verständlich und mit Nutzwert einsetzbar darzustellen.

Mehr anzeigen
Harald Klein -

Dienstwagen Steuern sparen mit dem Fahrtenbuch

Der Dienstwagen ist ein geldwerter Vorteil und muss entsprechend versteuert werden. Wie Selbstständige und Arbeitnehmer mit etwas Aufwand Tausende Euro gegenüber dem Finanzamt herausholen können.
von Harald Klein

Im Schraubstock der Bürokratie Die sieben größten Ärgernisse für Handwerker

Mindestlohn, neue Regeln bei der Rentenversicherung und Veränderungen am Steuergesetz: Was deutsche Handwerker am meisten ärgert.
von Harald Klein

Berufsunfähigkeitsversicherung Wie sich Erwerbstätige vor Krankheitsarmut schützen

Wer wegen Krankheit oder nach einem Unfall nicht mehr im bisherigen Beruf arbeiten kann, ist froh, wenn ihn eine Berufsunfähigkeitsversicherung vor Hartz IV bewahrt. Die wichtigsten Tipps und Tücken.
von Harald Klein

Unternehmen übertragen Jetzt Firma verschenken und Steuervorteile sichern

Wer heute eine Firma erbt, profitiert von massiven Steuervorteilen. Doch die könnte das Bundesverfassungsgericht bald streichen. Wie Unternehmer jetzt ihr Vermögen vor dem Finanzamt retten.
von Harald Klein

Spesenabrechnung Auf Dienstreise mit dem neuen Reisekostenrecht

Ab Anfang 2014 gilt das neue Reisekostenrecht. Spesenabrechnungen für Dienstreisen mit dem eigenen Wagen werden einfacher. Wer von den neuen Regeln profitiert, wer weniger absetzen kann.
von Harald Klein

Steuerendspurt 2013 Die besten Steuertipps zum Jahresende

Trotz guter Kassenlage sind keine Steuererleichterungen zu erwarten, höhere Steuern aber möglich. Höchste Zeit also, viel des Gewinns vor dem Finanzamt zu retten.
von Harald Klein und Andreas Toller

Rente Altersarmut wirksam vorbeugen

Ein Leben lang hart arbeiten, unfreiwillig Beiträge an die gesetzliche Rentenversicherung abführen und dann reicht das Geld doch nicht. Höchste Zeit, die staatliche Vorsorge realistisch zu planen.
von Harald Klein

Unbefristete Jobs nicht immer sicherer Wann ein Unternehmen Ihnen kündigen kann

Kaum ein Chef feuert seine Leute einfach so. Doch gestörtes Betriebsklima, Auftragseinbruch, Krankheit oder Straftaten lassen meist keine andere Wahl. Wann Firmen Mitarbeitern kündigen können.
von Harald Klein